ANZEIGE

aus unserem BLOG

  • Keine Blog Posts
  • Euroleague 2023/2024: Das Rennen um die Play-Ins

    Fünf Spiele sind in der Euroleague Saison 2023/2024 noch zu spielen und das Rennen um die Play-Off- und Play-In Platzierungen ist noch im vollen Gange. Besonders spannend ist dabei die Situation um den zehnten Rang. Nachdem Baskonia und Maccabi auf den Plätzen Acht und Neun bereits drei Siege Vorsprung auf den zehnten Rang haben, streiten sich aktuell fünf Teams mit 13 bzw. zwölf Siegen um den letzten Post-Season-Spot. Oder schafft Zalgiris Kaunas doch noch das kleine Wunder? Wie ist die Ausgangslage im Schlusspurt? Der Blog-Eintrag verrät es euch!

  • Das Phänomen Nachverpflichtungen in der BBL.

    Kaderveränderungen sind in der BBL an der Tagesordnung. Sei es, weil ein Spieler verletzt länger ausfällt, die Erwartungen nicht erfüllt oder anders geartete Veränderungsbedarfe entstehen. Nachverpflichtete Spieler haben teils einen enormen Impact auf das sportliche Geschehen. Ratiopharm Ulm hat letzte Saison den Turnaround zur letztendlichen Meisterschaft durch zwei Nachverpflichtungen (Brandon Paul und Bruno Caboclo) eingeleitet. Manchmal verpuffen sie aber auch. Frankfurt hat letztes Jahr gleich 4 mal nachverpflichtet (Lewis, Washington, Cooke, Theodore) und den Abstieg nicht vermeiden können. Das Bauchgefühl, mit dem ich in die Recherche gegangen bin war, dass die Zahl der Nachverpflichtungen in den letzten Jahren deutlich gestiegen ist, ohne dass ich so recht erkennen konnte, warum eigentlich. Ich habe mich daraufhin in die BBL Historie gestürzt, versucht dieses Gefühl zu konkretisieren und die Hintergründe für diesen gefühlten Trend herauszufinden.

  • Zuschauerzahlen in der BBL: Saison-Halbzeit 23/24

    Die EasyCreditBBL hat offiziell die Hälfte der regulären Saison abgeschlossen, auch wenn nicht alle Teams bereits 17 Partien absolviert und zwei sogar schon 18 gespielt haben. Grund genug einen Blick auf den Zuschauerandrang zu werfen.

  • Quo Vadis, BBL, Liga der Weltmeister?

    “Bis 2020 wollen wir die stärkste Liga in Europa werden”, Jan Pommers Zielsetzung im Sommer 2012 war eine mutige Ansage, die auch 11 Jahre später noch immer nachklingt. Eine Pandemie mit vielen Unsicherheiten später folgte im November das nächste Positionspapier der Liga: Triple Double. Bis 2032 will man die deutsche Elite-Liga auf ein neues Level heben, höher, größer, besser. Doch ein Jahr später ist die Realität eher trist, es wirkt fast so, als wäre die Liga auf einem ähnlich schwachen Stand wie damals, als Jan Pommer das Ziel 2020 ausgerufen hat. Und das obwohl man seit 2020 die größten Erfolge in der deutschen Basketball-Geschichte feiern konnte, Quo Vadis BBL, Liga der Weltmeister?

  • Teil 3: Alba Berlin und FC Bayern Basketball in der Euroleagie 23/24

    Zu guter Letzt geht es um Spieler, die vielleicht enttäuschen werden, solche, die möglicherweise positiv überraschen können und das Ceiling der beiden Teams.

  • Teil 2: Alba Berlin und FC Bayern Basketball in der Euroleagie 23/24

    Die SD User benennen die verbleibenden Schwachstellen, bewerten die Offseason der beiden Teams insgesamt und verraten, auf welche Spieler sie sich am meisten freuen.

  • Teil 1: Alba Berlin und FC Bayern Basketball in der Euroleague 23/24

    Neun SD User werfen einen Blick auf die neue Euroleague-Saison 23/24 der beiden deutschen Teams. Im ersten Teil geht es vor allem um die größten  Überraschungen der Off-Season und darum, worauf sie am meisten gespannt sind.

  • Euroleague Power-Ranking - Saison 2023/2024 Teil II

    In wenigen Tagen beginnt die neue Euroleague-Saison, der Spielplan hat dabei einige Kracher und Derbys zum Start hervorgebracht: Olympiacos gegen Panthinaikos, Bayern gegen Alba oder auch Baskonia gegen Real. Wo stehen die Teams zum Saisonstart, was sind noch Baustellen im Team und wo rangiert der Titelverteidiger Real Madrid? Zu Beginn unserer, deutsch geprägten, großen Vorschau auf die neue Saison, starten wir einem Power-Ranking,  mit den Plätzen 9 - 1.

  • Euroleague Power-Ranking - Saison 2023/2024 Teil I

    In wenigen Tagen beginnt die neue Euroleague-Saison, der Spielplan hat dabei einige Kracher und Derbys zum Start hervorgebracht: Olympiacos gegen Panthinaikos, Bayern gegen Alba oder auch Baskonia gegen Real. Wo stehen die Teams zum Saisonstart, was sind noch Baustellen im Team und wo rangiert der Titelverteidiger Real Madrid? Zu Beginn unserer, deutsch geprägten, großen Vorschau auf die neue Saison, starten wir einem Power-Ranking,  mit den Plätzen 18 - 10.

  • BBL Saisonvorschau 2023/2024 - FC Bayern Basketball

    Die BBL-Saison 2023/2024 startet in dieser Woche in den Pflichtspielbetrieb. Zur Einstimmung haben sich User mit den Teams beschäftigt, mit denen sie sympathisieren und eine Saisonvorschau und Kader-Preview verfasst. In der zweiten Vorschau geht es um den FC Bayern Basketball.


ANZEIGE
  • Presseinformation Tigers Tübingen: Bonn

    News
    0 Stimmen
    1 Beiträge
    23 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    3 Aufrufe
  • Neuer Mann unter den Körben!

    News
    0 Stimmen
    1 Beiträge
    128 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    34 Aufrufe
  • Eine Reaktion ist gefragt!

    News
    0 Stimmen
    1 Beiträge
    4 Aufrufe
  • Javon Masters wechselt nach Frankreich

    News
    0 Stimmen
    1 Beiträge
    133 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    50 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    44 Aufrufe
  • Derby in Ludwigsburg zum Jahresausklang

    News
    0 Stimmen
    1 Beiträge
    9 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    95 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    51 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    57 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    162 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    83 Aufrufe
  • Vertrag von Javon Masters verlängert

    News
    0 Stimmen
    1 Beiträge
    157 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    66 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    102 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    89 Aufrufe
  • 1 Stimmen
    1 Beiträge
    93 Aufrufe
  • 0 Stimmen
    1 Beiträge
    121 Aufrufe
ANZEIGE

Kooperationen
ANZEIGE

Folgende Nutzende sind gerade online: [komplette Liste]

Davon sind aktuell 125 Nutzende aktiv (43 Registrierte + 82 Gäste).
  MVP2007, Ring_the_bell, GladiatorsFan, Bucksfanatic, baumibonn, mediastic, Elevatorplay, AR07, rasta_79, floh211200, Bummtack, Bball58, southwest, undersizedcenter1, Eylper, Marduk   In den letzten 24 Stunden waren 838 verschiedene Nutzende eingeloggt.

Forum-Statistik

Unsere aktiven registrierten Mitglieder haben 2.656.174 Beiträge zu 133.488 Themen verfasst – 31.786 Mitglieder sind bei schoenen-dunk.de registriert.
  BBaller 1 ist unser neuestes Mitglied.  Herzlich Willkommen!
  Am Sun Jul 04 2021 waren 673 Nutzende gleichzeitig online.

ANZEIGE

latest NEWS

  • Möller neuer Headcoach der Eisvögel

    Auf Janson folgt Möller. Und Möller hieß einmal Mienack. Und der war schon mal in Freiburg.

  • BKT EuroCup Finals MVP: TJ Shorts, Paris Basketball

    As he had all season, the smallest man on the court stood tallest in the BKT EuroCup Finals. Paris Basketball playmaker TJ Shorts rounded out a perfect season by earning the MVP honor at the 2024 EuroCup Finals, leading his team to its first-ever continental title. Shorts was once again the best player on the floor during the EuroCup Finals, averaging 18.

  • Paris Basketball reigns supreme in the EuroCup!

    The most dominant team ever in the competition seizes the crown, too!. Paris Basketball is the new BKT EuroCup champion after completing a sweep of the entire playoffs with an 81-89 road win on Friday in Game 2 of the best-of-three finals on the home court of Mincidelice JL Bourg en Bresse. The victory ensures that for the first time this century, the French capital will have a representative in the Turkish Airlines EuroLeague next season.

  • Playoff-Halbfinalserie wechselt nach Weißenfels

    Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung im Vergleich zum ersten Aufeinandertreffen musste sich der GISA LIONS MBC auch im zweiten Playoff-Halbfinalspiel gegen Hauptrundenprimus ALBA BERLIN geschlagen geben, diesmal mit 56:65 (28:33). Damit liegen die Hallenserinnen in der best-of-five-Serie 0:2 im Rückstand.

    Courtney Warley gelang vor 1888 Zuschauern mit 15 Punkten und zehn Rebounds das bereits achte Double Double der Saison, zweistellig punktete zudem Taylor Robertson (14).

  • SparkassenStars kämpfen in Nürnberg um den Klassenerhalt

    SparkassenStars kämpfen in Nürnberg um den Klassenerhalt

    13.04.2024 / 18.

  • Chance auf TOP4: NBBL trifft auf Leverkusen – JBBL kann in Viertelfinale einziehen

    Chance auf TOP4: NBBL trifft auf Leverkusen - JBBL kann in Viertelfinale einziehen

    Auf die Baskets Juniors wartet am Sonntag (14. April) der nächste Basketball-Feiertag. Bereits um 13 Uhr könnte die JBBL im Auswärtsspiel bei Medipolis SC Jena ins Viertelfinale einziehen, nimmt 48 Punkte Vorsprung mit.

  • Play-In-Clash in Freak City

    Play-In-Clash in Freak City

    Die Veolia Towers sind am Sonntag (14.04.) bei den Bamberg Baskets gefordert.

  • Der Countdown in Richtung Playoffs läuft – Medipolis SC Jena empfängt am Sonntag die Artland Dragons

    Der Countdown in Richtung Playoffs läuft - Medipolis SC Jena empfängt am Sonntag die Artland Dragons

    Im Grund genommen hat für Medipolis SC Jena die Post-Season bereits begonnen. Natürlich nur im erweiterten Sinn, da die eigentliche Hero-or-Zero-Phase tatsächlich in der ersten Maiwoche startet. Dennoch kann der aktuelle Schwebezustand bereits als eine Art „Achtelfinale" verstanden werden, in dem sich nicht weniger als fünf Konkurrenten um das Viertelfinal-Heimrecht duellieren.

  • Spieltag 28: Derby. Gelbe Wand. Party?

    Am Samstag (13.04., 20:00 Uhr) steigt für die MHP RIESEN Ludwigsburg das achte und vorerst letzte Baden-Württemberg-Derby im Saisonverlauf.

  • „Marcel Buchmüller übernimmt JBBL-Team"

    Marcel Buchmüller übernimmt JBBL-Team

    Das JBBL-Team der BAYER GIANTS Leverkusen startet mit einem neuen Headcoach in die Saison 2024/2025: Mit Marcel Buchmüller kehrt ein alter Bekannter an seine ehemalige Wirkungsstätte zurück. Der 36-Jährige folgt auf Philipp Pfeifer, der aus beruflichen Gründen die Mannschaft nicht weiter betreuen kann.

    „Wir hatten eine großartige Saison, die wir mit dem Einzug in die Playoffs krönen konnten.

  • Showdown gegen Bochum zum letzten Heimspiel der Saison

    Showdown gegen Bochum zum letzten Heimspiel der Saison

     

    Nürnberg – An diesem Samstag empfangen die Nürnberg Falcons die VfL SparkassenStars Bochum in der Kia Metropol Arena. Die Partie am 32. Spieltag der BARMER 2.

  • RheinStars mit großer Lust in die Playoffs

    RheinStars mit großer Lust in die Playoffs JBBL braucht ein mittleres Wunder gegen Bayern München

    "Wir werden uns von Spiel zu Spiel arbeiten"

    Mit großer Lust blicken die RheinStars auf die am Wochenende beginnenden Playoffs in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Am Samstag erwarten die Kölner zum Auftakt der „Best-of-three“-Serie die Ahorn Camp BIS Baskets aus Speyer in der ASV-Sporthalle.

  • Chance zur Revanche: EWE Baskets mit großem Support ins Derby

    Chance zur Revanche: EWE Baskets mit großem Support in das Derby

    Eines der Saisonhighlights wartet am Samstag (13.04./20 Uhr) auf die EWE Baskets Oldenburg.

  • „Doppelbelastung“ für Pascal Roller und Gordon Herbert

      "Doppelbelastung" für Roller und Herbert

    FRAPORT SKYLINERS empfangen Dresden Titans in der Süwag Energie ARENA / Meister im Haus: Pascal Roller und Gordon Herbert zu Gast / Rennen um Playoff-Heimrecht spitzt sich zu / Wucherer: „Fans und Halle das Zünglein an der Waage“

    Es ist eines der spannendsten und terminlich dichtesten Wochenenden des Jahres für die FRAPORT SKYLINERS. Zunächst steht am Samstag, den 13.04.

  • Playoff-Flow in der Sömmeringhalle: ALBA will Freitag mit dem zweiten Halbfinalsieg gegen den MBC nachlegen

    Playoff-Flow in der Sömmeringhalle: ALBA will Freitag mit dem zweiten Halbfinalsieg gegen den MBC nachlegen

    Die Serie hält auch in den Playoffs: 14-mal hat das Team von ALBA BERLIN in dieser Saison der Toyota Damen Basketball Bundesliga bisher zuhause in der Sömmeringhalle gespielt, 14-mal hat das Team in dieser Saison zuhause gewonnen – darunter auch die beiden Playoff-Viertelfinalspiele gegen Saarlouis und am letzten Freitag das erste Halbfinalduell gegen den GISA LIONS MBC aus Halle. Und im Optimalfall setzt sich die Geschichte auch diesen Freitag ab 19 Uhr (live auf sporttotal.tv) fort: Im zweiten Spiel gegen den MBC können die Berlinerinnen die Best-of-Five-Serie dann auf 2:0 stellen, damit einen riesigen Schritt Richtung Finale um die Deutsche Meisterschaft machen – und auch den unheimlich brodelnden Rest der Serie mit potenziell vier Spielen in sechs Tagen wesentlich entspannter auf sich zukommen lassen.

  • „Ich hatte eine tolle Zeit in Gießen“

    „Ich hatte eine tolle Zeit in Gießen“

    Dennis Nawrocki über einen möglichen Aufstieg mit Hagen, die

    Gründe des Abstiegs mit den 46ers und den Hexenkessel Osthalle

    Irgendwie ist Dennis Nawrocki angekommen. Braunschweig, Wolfenbüttel, Cuxhaven, Kirchheim, wieder Braunschweig, Jena, Gießen, Rostock und nun Hagen. Dazwischen? Fast genau vor einem Jahr die Hochzeit mit seiner langjährigen Freundin Alix.

  • PM Medipolis SC Jena // Lizenzunterlagen eingereicht - Medipolis SC Jena plant zur Saison 2024/2025 zweigleisig

    Lizenzunterlagen eingereicht - Medipolis SC Jena plant zur Saison 2024/2025 zweigleisig

    Unabhängig von den in der ersten Maiwoche startenden Playoffs hat Medipolis SC Jena seine administrativen Hausaufgaben fristgerecht erledigt. Die Thüringer planen zweigleisig und haben ihre Lizenzanträge für die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA sowie zur Teilnahme in der easyCredit BBL eingereicht.

  • „IT’S PLAYOFFTIME!“ – BAYER empfängt die Bayern"

    „IT’S PLAYOFFTIME!“ – BAYER empfängt die BayernDas erste Spiel der ProB-Playoffs im Achtelfinale steht an: Die BAYER GIANTS Leverkusen empfangen am Samstag, 13.04.2024, um 19:30 Uhr, die Zweitvertretung des FC Bayern Basketball in der Ostermann-Arena.

  • Florian Wedell wird neuer Head Coach des BBC Bayreuth

    Florian Wedell wird neuer Head Coach des BBC Bayreuth: Talentförderer folgt auf Mladen Drijencic

    Der zukünftige Head Coach des BBC Bayreuth steht fest. Florian Wedell wird zur kommenden Saison an der Seitenlinie stehen. Die gesamte Organisation freut sich, mit Florian einen ausgewiesenen Fachmann für die Entwicklung junger Spieler gewonnen zu haben.

  • Heimserie gegen Seriensieger Kirchheim ausbauen

    Hochspannung um Playoffs

    Heimserie gegen Seriensieger Kirchheim ausbauen

     

    (ts) Fünf Heimsiege nacheinander – nun ein Heimspiel-Doppelpack: Die Uni Baskets wollen im Kampf um die Playoffs ihre Heimserie ausbauen. Am Samstag empfangen die Münsteraner um 19.30 Uhr zunächst das Spitzenteam Bozic Estriche Knights Kirchheim.

  • Schnell spielen, einfach punkten: BBC zu Gast in Koblenz

    der BBC Bayreuth geht wieder auf Tour. Am 32. Spieltag der BARMER 2.

  • JBBL-Team stemmt sich gegen Playoff-Aus

    JBBL-Team stemmt sich gegen Playoff-Aus

    Die U16 der Mitteldeutschen Basketball Academy (MBA) hat in dieser Saison in der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) oft begeistert. Nun steht die Mannschaft von Trainer Darren Stackhouse vor ihrer schwersten Prüfung. Im Rückspiel des Playoff-Achtelfinales benötigt sie am Sonntag (13.

  • Audit-Prozess zur Nachhaltigkeit im Rahmen der Lizenzierung eingeleitet

    Audit-Prozess zur Nachhaltigkeit im Rahmen der Lizenzierung eingeleitet Erste Phase bis Mitte April 2024

    easyCredit Basketball Bundesliga leitet Audit-Prozess zur Nachhaltigkeit im Rahmen der Lizenzierung ein

    Phase eins des verbindlichen Nachhaltigkeitschecks muss bis Mitte April 2024 durchgeführt werden / Abgestufte Sanktionierung bei Verstößen gegen die vereinbarten Ziele festgelegt / Nachweise für die verbindlichen acht Muss-Ziele können zum Ende der Hauptrunde nachgereicht werden / Fokus und größter Impact liegen im Bereich soziale Nachhaltigkeit  

    Köln, 11. April 2024    Die easyCredit Basketball Bundesliga hat den Nachhaltigkeits-Audit im Rahmen des Lizensierungsprozesses zur Saison 2024/25 eingeleitet. Der für alle 18 Clubs verbindliche Nachhaltigkeitscheck per strukturiertem Interview mit Hanno Martens, Professor für Nachhaltigkeitsmanagement an der CBS Business School, sowie mit einem Vertreter der easyCredit BBL muss bis zum 15.

  • Letzte Ausfahrt Lich

    Letzte Ausfahrt Lich

    Das letzte Auswärtsspiel der Giraffen in der laufenden Saison führt sie nach Lich. Am Samstag treffen mit dem Tabellendritten und dem Tabellenvierten zwei Teams aufeinander, die keine Möglichkeit mehr haben, in den Titelkampf einzugreifen. Der entscheidet sich womöglich am Samstagnachmittag in Ulm, wenn der Tabellenführer Karlsruhe bei den unberechenbaren Ulmern antritt.

  • SEAWOLVES empfangen den Deutschen Meister Ulm am Sonntag

    SEAWOLVES empfangen den Deutschen Meister Ulm am Sonntag

    Am Sonntag empfangen die ROSTOCK SEAWOLVES den Deutschen Meister ratiopharm ulm in der StadtHalle Rostock. Über 4.000 Zuschauer werden am VW Autohaus Rostock Game Day in der Wolfshöhle erwartet.

  • Deutschland-Premiere in der Stadthalle Weißenfels

     

    Deutschland-Premiere in der Stadthalle Weißenfels

     

    Gleich dreimal messen unsere Bundesligamannschaften am kommenden Wochenende mit ALBA BERLIN die Kräfte. Am Freitag (19 Uhr) gastiert das Frauenteam GISA LIONS MBC zum zweiten Playoff-Halbfinalspiel um die deutsche Meisterschaft in der Hauptstadt. Am Sonntag kommt es beim 2.

  • Pressemitteilung MLP Academics Heidelberg

    Die MLP Academics mit frischem Schwung zu den MHP RIESEN LudwigsburgVon den letzten fünf Partien haben die MLP Academics Heidelberg vier gewonnen – diesen frischen Schwung wollen die Kurpfälzer zum Auswärtsmatch am Samstag (20 Uhr/live bei Dyn ab 19.45 Uhr) bei den MHP RIESEN Ludwigsburg mitnehmen. Das Baden-Württemberg-Derby in der MHPArena verspricht am 28.

  • JobStairs GIESSEN 46ers/Spiel gegen Hagen

    „Mittelmaß wird nicht reichen“

    Zum Liga-Gipfel gastiert am Samstag der alte Rivale Phoenix Hagen in der Gießener Osthalle

    Diese Tage hatten sie zwischen den Einheiten mit ihren Profis ein wenig Langeweile. Und bemühten den Tabellenrechner der Liga. „Wir denken, dass Paderborn und Koblenz absteigen müssen“, unkten „Frenki“ Ignjatovic und sein Assistent Nikola Stanic beim Daddeln auf ihren Handys.

  • Große Hürde auf dem Weg zum vorweggenommenen Finale

    Der 32. Spieltag führt die Basketballer der Bozic Knights zum Tabellenachten nach Münster. Mit einem Sieg hätten die Teckstädter beim Eventspiel am 20.

  • ART Giants wollen Ligaprimus aus Trier in eigener Halle ärgern

    ART Giants wollen Ligaprimus aus Trier in eigener Halle ärgern

    Drei Spieltage vor Ende der laufenden Saison empfangen die ProA-Korbjäger der ART Giants Düsseldorf mit den Gladiators Trier den wohl ligaweit stärksten Gegner. Dennoch wollen die Giganten alles reinwerfen, um für eine Sensation sorgen zu können.

    „Trier erzielt konstant rund 90 Punkte pro Spiel, sie dominieren die Liga in verdienter Art und Weise.

  • Tropics zu Gast bei den EN Baskets Schwelm

    Tropics zu Gast bei den EN Baskets Schwelm

    Oberhaching reist als Außenseiter nach NRW

    Nach einer starken Hauptrunde beginnt nun in Schwelm die Meisterschaftsrunde für die Gelbhemden. Das erste Spiel der Serie findet am kommenden Samstag (Spielbeginn 19:30) in der hochmodernen Dreifeldhalle statt. Der Schwelmer Falk Möller sieht hierbei sein Team in der Favoritenrolle: „Es wird nicht einfach werden.

  • Alec Peters hops aboard The Crossover

    Alec Peters hops aboard The CrossoverThe Olympiacos Piraeus forward chats about everything from his teammates and coaches to his newborn daughter and his breakout campaign   In his first season as a full-time starter, Alec Peters has posted the best numbers of his six seasons in the Turkish Airlines EuroLeague. It’s been an eventful season for Peters, whose wife gave birth to their first child in December and he then signed a contract extension with the Reds that will keep him in Piraeus until 2026. The Crossover host Joe Arlauckas has been an admirer of Peters’s game since he first saw him play during the stretch-4’s debut EuroLeague season with CSKA Moscow in 2018-19.

  • Letztes EuroLeague-Duell: ALBA am Donnerstag zu Gast bei Panathinaikos Athen

    Letztes EuroLeague-Duell: ALBA am Donnerstag zu Gast bei Panathinaikos Athen

    Zum Abschluss der EuroLeague-Saison 2023/24 erwartet die Basketballer von ALBA BERLIN am Donnerstag (11. April, 20.15 Uhr) mit dem Gastspiel beim Tabellenzweiten Panathinaikos Athen noch einmal ein echtes Highlight.

  • Alles gegeben und (dennoch) erhobenen Hauptes ausgeschieden

    In der Basketball Champions League endet die Europa-Reise der MHP RIESEN Ludwigsburg in dieser Saison im Viertelfinale. Gegen UCAM Murcia präsentieren sich die Gelb-Schwarzen in eigener Halle gut und über 30 Minuten hinweg als ambitionierter Widersacher. Insgesamt sind die schwäbischen Mittel, trotz maximalem Einsatz, aber begrenzt.

  • JobStairs GIESSEN 46ers/75. Geburtstag Karl Ampt

    Viel Fingerspitzengefühl

    Zahnarzt Dr. Karl Ampt, der mit dem MTV 1846 Gießen drei deutsche Meisterschaften feierte, wird 75 Jahre alt

    Die Süddeutsche Zeitung lobte einst seine "Eleganz und Leichtigkeit". "Er leistet in Angriff und Abwehr Herausragendes", urteilte sein damaliger Trainer "Didi" Kienast.

  • Rister verlieren Heimvorteil, JBBL mit Plus ins Rückspiel

    Nachwuchs-Roundup: Rister verlieren Heimvorteil, JBBL mit Plus ins Rückspiel 

     

    Der SC Rist Wedel unterlag am letzten Hauptrundenspiel mit 74:64 in Köln und rutschte auf den fünften Platz ab. Damit verpasste der Kooperationspartner das Heimrecht im Playoff-Achtelfinale. Die JBBL des Hamburg Towers e.

  • BKT EuroCup MVP, 2023-24: T. J. Shorts, Paris Basketball

    2023-24 BKT EuroCup MVP: T. J. Shorts, Paris Basketball  

    The rookie guard has guided Paris to the finals in dominant fashion

    Paris Basketball star T.

  • 83:79-Coup –Academics feiern wichtigen Erfolg in Hamburg

    83:79-Coup –Academics feiern wichtigen Erfolg in HamburgMehr Körner unter den Körben zu lassen, ist kaum möglich. Die MLP Academics Heidelberg gewinnen bei den Veolia Towers Hamburg 83:79 (19:21, 23:20, 22:19, 19:19) zum Abschluss des 27. Spieltags in der easyCredit Basketball Bundesliga.

  • Erbitterter Fight, bitteres Ende

    Erbitterter Fight, bitteres Ende

    Die Veolia Towers verlieren eine hart umkämpfte Partie gegen die MLP Academics Heidelberg mit 79:83. Die Hamburger lassen zu viele Möglichkeiten für einen wichtigen Sieg im Rennen um die Postseason-Platzierung ungenutzt. Aleksander Dziewa mit 23 Zählern bester Punktesammler.

  • Nürnberg Falcons mit Niederlage in Quakenbrück

    Nürnberg Falcons mit Niederlage in Quakenbrück 

     

    Nürnberg – Die Nürnberg Falcons kommen im Saisonendspurt der BARMER 2. Basketball Bundesliga einfach nicht ins Rollen. Beim Gastspiel in Quakenbrück setzte es für die Mannschaft von Virgil Matthews am Sonntag ein krachendes 101:80 (49:34) und damit die neunte Niederlage in Folge.



189

Online

31.8k

Benutzer

133.5k

Themen

2.7m

Beiträge
ANZEIGE