ProB

Juniors vor schwerem Auswärtsspiel

TheBloob am 10.01.2019 um 19:05

Nach dem Heimsieg zu Beginn des neuen Jahres steht den FRAPORT SKYLINERS Juniors ein schweres Auswärtsspiel bevor. Am Sonntag geht es für das Team von Sebastian Gleim gegen den Tabellenführer, die Bayer Giants Leverkusen. Tip-Off in der Ostermann Arena ist um 16:00 Uhr.

Der Gegner
Bayer Giants Leverkusen (14 Siege, 1 Niederlage)

Ergebnis im Hinspiel
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. Bayer Giants Leverkusen - 70:87 (N)

Bilanz in den letzten 3 Spielen
Depant GIESSEN 46ers Rackelos vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 72:57 (N);
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. OrangeAcademy - 78:65 (S);
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. Dragons Röhndorf – 83:81 (S)

Rheinstars Köln vs. Bayer Giants Leverkusen – 68:97 (S);
Bayer Giants Leverkusen vs. Depant GIESSEN 46ers Rackelos – 79:71 (S);
FC Bayern Basketball II vs. Bayer Giants Leverkusen - 59:83 (S)

Schlüsselduelle
Dennis Mavin (12 Pkt., 2,2 Ass.) : Nino Celebic (13,2 Pkt., 3,8 Ass.);
Cosmo Grühn (6,1 Pkt., 4,4 Rbds.) : Dennis Heinzmann (9,7 Pkt., 9,3 Rbds.);
Felix Hecker (5,5 Pkt.) : Nicholas Julian Hornsby (11 Pkt., 3,2 Ass., 7,4 Rbds.)

Am 16. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga geht es für die FRAPORT SKYLINERS Juniors zum Tabellenführer nach Leverkusen. Tabellarisch ist das Duell zwischen den Rheinländern und den drittplatzierten Juniors ein absolutes Topspiel. Die Giants gelten trotzdem als Favorit, haben sie in dieser Saison doch erst eine Niederlage hinnehmen müssen und auch das Hinspiel in Frankfurt deutlich gewinnen können.

Angeführt wird das Team von Headcoach Hans-Jürgen Gnad in dieser Saison von Kapitän Alexander Blessig, Top-Scorer ist Nino Celebic mit durchschnittlich 13,2 Punkten pro Partie. Zahlreiche weitere Spieler wie Tim Schönborn, Ron Mvouika, Dennis Heinzmann, Marian Schick oder Nicholas Julian Hornsby weisen ebenfalls ausgzeichnete Werte auf und stellen damit unter Beweis, wie ausgeglichen die Leverkusener Mannschaft ist.

Die Juniors werden eine Woche nach dem Heimsieg über Rhöndorf einen Sahnetag erwischen müssen, um die Punkte aus Leverkusen entführen zu können. Dabei werden sie wohl weiterhin auf Kapitän Garai Zeeb und Forward Richard Freudenberg verzichten müssen, die mit der 1. Mannschaft zum easyCredit BBL-Spiel nach München reisen werden. Auch die Einsätze von Center Armin Trtovac und des schwedischen Top-Talents Elijah Clarance sind fraglich. Umso mehr wird es auf eine geschlossene Mannschaftsleistung ankommen, um das Spiel so lange wie möglich ausgeglichen gestalten zu können und die Chance auf den Auswärtssieg zu wahren.

Tip-Off ist am Sonntag (13.01.) um 16:00 Uhr in der Ostermann Arena in Leverkusen.

Nächstes ProB-Heimspiel: So, 20.01.2019 um 18:00 Uhr gegen scanplus baskets Elchingen in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel: Sa, 12.01.2019 um 14:00 Uhr gegen BG Göttingen in Basketball City Mainhattan


Pressemitteilung: FRAPORT SKYLINERS e.V. 



0 Kommentare

 

29 Mitglieder
568 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff