FC Bayern München

Emilio Kovacic neuer Head of Player Development & Scouting

TheBloob am 09.01.2019 um 17:58

Der FC Bayern Basketball stärkt seine Ausbildungsstruktur: Zum Jahresbeginn hat Emilio Kovacic beim Deutschen Meister seine Arbeit als Head of Player Development & Scouting aufgenommen. Der gebürtige Kroate wird in dieser neu geschaffenen Position künftig individuell mit Spielern aus dem erfolgreichen Nachwuchsbereich bis hin zu den Profis arbeiten und die Abteilung auf Sicht personell erweitern.
Kovacic, der an diesem Freitag seinen 51. Geburtstag feiert, arbeitete in den vergangenen fünf Jahren für den NBA-Klub Phoenix Suns als Director of International Scouting. Er war früher selbst ein erfolgreicher Basketballer: Mit den Junioren des einstigen Jugoslawiens gewann er 1985 die Europameisterschaft. Nach seiner schulischen Ausbildung in den USA (Grand Canyon College, Phoenix/Arizona State und Biola University) startete er eine Profikarriere. Kovacic gewann nationale Titel mit KK Zadar, Cibona Zagreb sowie Olimpija Ljubljana; er spielte insgesamt sieben Jahre in der EuroLeague (u.a. Fortitudo Bologna) und war 1998/99 MVP der kroatischen Liga.
Nach seinem Karriere-Ende 2004 führte Emilio Kovacic mehrere Jahre eine Basketballschule in seiner Heimatstadt Zadar. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder.


Pressemitteilung: FC Bayern München 



0 Kommentare

 

5 Mitglieder
390 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff