Fraport SKYLINERS

Pokal-Halbfinale – FRAPORT SKYLINERS haben Heimspiel gegen Berlin

TheBloob am 23.12.2018 um 21:27

Heimspiel auch schon am Mittwoch gegen Bremerhaven


Die Auslosung der Pokal-Halbfinalbegegnungen ergab für die FRAPORT SKYLINERS ein Heimspiel gegen Alba Berlin im Halbfinale. Ausgetragen werden die Halbfinalspiele am Sonntag, den 20. Januar. Die genaue Uhrzeit wird noch festgelegt.

Karten für das HEIMSPIEL im Pokal-Halbfinale sind ab sofort erhältlich über www.fraport-skyliners.de/tickets


Die Paarungen in der Übersicht

FRAPORT SKYLINERS gegen Alba Berlin
Brose Baskets gegen Telekom Baskets Bonn

Das Finale um den Deutschen Pokal findet am Sonntag, den 17. Februar, statt.


Stimme zur Auslosung und zum nächsten Heimspiel gegen Bremerhaven
Gordon Herbert über die Auslosung: „Vorneweg muss man sagen, dass alle drei Gegner sehr gute Teams sind. Es ist im Grunde egal, gegen wen man antritt. Man muss in jedem Fall sehr, sehr gut spielen, um ins Finale einzuziehen. Ich denke, dass es gut ist ein Heimspiel zu haben. Unser Heimvorteil kann ein entscheidendes Zünglein an der Waage werden. Insbesondere wenn man sieht, dass wir als einziges Team im Viertelfinale den Heimsieg holen konnten; bei allen anderen Begegnungen hat sich die Gastmannschaft durchsetzen können.

Gordon Herbert über das kommende Heimspiel gegen Bremerhaven: „Wir werden am 24. Dezember auf freiwilliger Basis individuell trainieren, am 25. Dezember ein Mannschaftstraining absolvieren und am 26. Dezember gegen Bremerhaven spielen. Ich möchte den Spielern die Chance geben, zu ihren Familien zu fahren und Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. Einige Spieler, insbesondere die Deutschen sind also für 1.5 Tag nicht in Frankfurt. Ich denke, es ist wichtig raus zu kommen, seine Familien zu sehen und einfach mal was anderes im Kopf zu haben als Basketball. Allen Fans, Sponsoren, Mitarbeitern und Freunden der FRAPORT SKYLINERS wünsche ich frohe Weihnachten.“


Heimspiel gegen Bremerhaven am 2. Weihnachtsfeiertag

Vor dem Pokal-Halbfinale stehen aber noch einige reguläre Saisonspiele an. Schon am zweiten Weihnachtsfeiertag empfangen die FRAPORT SKYLINERS die Eisbären Bremerhaven, die sich nach dem Trainerwechsel wieder frischen Wind erhoffen. Sprungball ist in der Fraport Arena um 15 Uhr.

Karten für das Spiel sind noch erhältlich über Tel. 069-92887619 oder online via www.fraport-skyliners.de/tickets.


Rund um die Eisbären Bremerhaven

Die Eisbären Bremerhaven sind vor allem nach der Trainerentlassung von Arne Woltmann eine sportliche Wundertüte. Das Team hat viele qualitativ starke Einzelspieler, die jedoch als Mannschaft anscheinend noch nicht so recht zueinander gefunden haben. Auch wenn sich die Eisbären häufig in Einzelaktionen verstricken, haben sie genug Spieler, die heiß laufen können. Sie sind groß und physisch unter dem Korb, holen jedoch anders als erwartet nur 31,3 Rebounds pro Spiel und stehen damit auf dem letzten Platz in dieser Kategorie.


Das Team aus Bremerhaven hat in ihren Spielen immer wieder gute und dann schlechte Phasen – für die FRAPORT SKYLINERS wird es darum gehen, möglichst viele lange schlechte Phasen zu forcieren. Die Jungs von Neu-Trainer Dan Panaggio sollen nicht in einen Spielfluss kommen, früh unter Druck gesetzt und in Sachen Rebounds kontrolliert werden.


Wenn es um die frischeren Beine geht, haben die Eisbären aufgrund von elf Tagen Pause leichte Vorteile gegenüber den Frankfurtern, die vier Tage vor dem Ligaspiel noch im Pokal-Viertelfinale im Einsatz waren. Allerdings kam das Frankfurter Team zuletzt besser in den eigenen Rhythmus, wie die Siege gegen Braunschweig und das gute Spiel gegen das russische Topteam aus Kazan im 7DAYS EuroCup unterstreichen.


Die nächsten Spieltermine

• HEIMSPIEL – Mittwoch, 26.12.2018 um 15 Uhr gegen Bremerhaven (easyCredit BBL)
• Samstag, 29.12.2018 um 18:00 Uhr in Ulm (easyCredit BBL)
• Donnerstag, 03.01.2019 in Ulm (7DAYS EuroCup)
• HEIMSPIEL – Samstag, 5.01.2019 um 18:00 Uhr gegen Crailsheim (easyCredit BBL)

Karten für alle Heimspiele sind auch über die Feiertage erhältlich über Tel. 069-92887619 oder online über www.fraport-skyliners.de/tickets

 


Pressemitteilung: FRAPORT SKYLINERS 



0 Kommentare

 

28 Mitglieder
422 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff