Eisbären Bremerhaven

Eisbären trennen sich von Arne Woltmann

TheBloob am 12.12.2018 um 16:13

Aufgrund der sportlichen Talfahrt der Eisbären mit zuletzt vier Niederlagen am Stück sah sich die Geschäftsführung gezwungen, eine Veränderung auf der Trainerposition vorzunehmen, sodass Arne Woltmann nicht mehr Headcoach der Eisbären ist. Dan Panaggio leitete bereits die erste Trainingseinheit und übernimmt ab sofort das Amt des Cheftrainers.

Geschäftsführer Wolfgang Grube fiel dieser Schritt sehr schwer, sah ihn dennoch als notwendig an: „Ich mag Arne sehr gerne und schätze, was er hier geleistet hat. Allerdings muss ich in erster Linie an den Club denken und daran, wie wir wieder in die Erfolgsspur kommen. Die Mannschaft hat bewiesen, dass sie erfolgreichen und auch attraktiven Basketball spielen kann. Die sportliche Entwicklung in den letzten Wochen war jedoch alles andere als zufriedenstellend. Im Angriff war das nach vier Monaten mehr und mehr Stückwerk und in der Verteidigung haben wir einfach zu viele Punkte kassiert.“

Die Eisbären bedanken sich bei Arne Woltmann für sein Engagement und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.


Pressemitteilung: Eisbären Bremerhaven 



0 Kommentare

 

39 Mitglieder
545 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff