medi bayreuth

Es geht also doch! medi gewinnt erstes Champions League Spiel der Saison

TheBloob am 08.11.2018 um 08:59

HEROES OF TOMORROW besiegen Filou Oostende mit 87:71


Lange mussten sie darauf warten. Jetzt aber haben ihn die HEROES OF TOMORROW eingefahren: ihren ersten Sieg dieser Saison in der Basketball Champions League. Vor 2.140 Zuschauern in der Oberfrankenhalle besiegte medi bayreuth am Abend den belgischen Serienmeister, Filou Oostende, mit 87:71 (40:39) und machte damit in der Tabelle der Gruppe D einen guten Sprung nach vorne. Hinter den Litauern von Neptunas Klaipeda (8 Punkte), belegt das Team von Head Coach Raoul Korner nun mit sechs Zählern punktgleich mit den Mannschaften aus Ljubljana, Istanbul und Oostende den fünften Tabellenplatz.


Nach den deutlichen Worten von Head Coach Raoul Korner im Anschluss an die BBL-Partie gegen Ulm, war der Sieg gegen die Belgier die passende Antwort der Mannschaft. Vor allem Point Guard David Stockton hatte sich für das Match gegen Oostende ganz offensichtlich viel vorgenommen und war am Ende mit 20 Punkten, 3 Rebounds, 4 Assists, keinem Ballverlust und einer Effektivität von 25 der auffälligste Akteur auf dem Parkett.


Das sagt Kassius Robertson:


"Ich denke es war ein sehr gutes Spiel von uns. Das war das erste Mal seit langem, dass wir eine richtig gute zweite Halbzeit hatten. Wir fangen immer gut an, aber heute haben wir uns nach der Halbzeit nicht beeindrucken lassen. Wir haben sie diesmal richtig gut erwischt. Ich bin sehr stolz auf meine Mannschaft."


Ausführliche Infos zum Heimsieg der HEROES OF TOMORROW gegen Filou Oostende finden Sie hier.

 

Pressemitteilung: medi bayreuth 



0 Kommentare

 

36 Mitglieder
501 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff