Regionalliga

Königsblau will Siegesserie fortsetzen

TheBloob am 11.10.2018 um 14:42

Basketball-Regionalliga Nord: ASC 46 empfängt die SBB Baskets Wolmirstedt
„Die Weste weiter weiß halten“, lautet die Devise für den Spitzenreiter der 1. Basketball Regionalliga Nord. Am kommenden Sonnabend empfängt das Team Göttingen um 15.00 Uhr die SBB Baskets Wolmirstedt in der Sporthalle des Hainberg Gymnasiums.
Mit Ralf Rehberger steht ein Head Coach an der Seitenlinie der Gäste, der im vergangenen Jahr noch mit den Rostock Seawolves ProB-Vizemeister wurde und somit eine Menge Erfahrung und mitunter wichtige Impuls für sein Team auf dem Feld mitbringt. „Mit Ralf Rehberger hat Wolmirstedt einen Coach, der weiß, wie man ein Team erfolgreich nach oben bringt. Er wird unsere letzten Spiele akribisch analysiert haben und sein Team gut auf uns einstellen“, schaut ASC Head Coach Sebastian Förster auf den Gegner und die kommende Aufgabe.
Besondere Herausforderung für die Göttinger wird es sein, die zwei Schlüsselspieler der Gäste zu kontrollieren. Auf der einen Seite den Amerikaner und zugleich Topscorer, Garrett Jefferson, der gar nicht erst in einen Wurfrhythmus kommen darf, und auf der anderen Seite Ex-ASCer Philipp Lieser, den es im Spielaufbau zu stören gilt. „Wir werden unseren Fokus auf eine solide Defense legen, was nur als Mannschaftsleistung möglich sein wird. Nur so werden wir als Sieger vom Platz gehen und unsere weiße Weste beibehalten können“, fasst Co-Trainer Gökhan Özbas die kommende Aufgabe und die Taktik des Spiels zusammen.
geschrieben von Franziska Rien


Pressemitteilung: ASC Göttingen



0 Kommentare

 

28 Mitglieder
502 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff