ProB

Start einer neuen Ära - Online Ticketing der Iserlohn Kangaroos ab dem 15.09.!

TheBloob am 14.09.2018 um 19:54

Jetzt! Aufbruch in eine neue Ära – und der nächste Schritt im Zuge der fortschreitenden
Professionalisierung: Zur Saison 2018/19 der BARMER 2. Basketball Bundesliga führen die
Iserlohn Kangaroos ein Ticketing-System ein. Ein System, das für die Fans ausschließlich
Vorteile hat und das die meisten Basketballvereine in Deutschland schon seit Jahren
praktizieren!
„Mit yourTicket haben wir uns ein junges, dynamisches Startup als Partner ausgesucht. Herr
Weber und sein Team haben uns nach eingehender Recherche den perfekten Maßanzug
geschneidert. Hinter yourTicket steckt ein Partner, der persönlichen Kontakt in den
Mittelpunkt stellt und der bis in die höchste Unternehmensebene für den Basketballsport
brennt“, sagt Kangaroos-Geschäftsführer Michael Dahmen.
„Für Fans und Verein hat die Nutzung eines professionellen Ticketing Systems viele Vorteile.
Durch den Kauf von Tickets für den Lieblingsverein online muss man sich als Zuschauer nicht
mehr auf den Weg zu Vorverkaufsstellen machen, sondern kann sich die Eintrittskarten in
das Land der Kangaroos ganz bequem von überall und ohne Beachtung jeglicher
Öffnungszeiten rund um die Uhr sichern“, erklärt Simon Weber, Leiter der Kundenbetreuung
von yourTicket, nur einen der vielen Vorteile. Gerade vor dem Hintergrund, dass die
Kangaroos in Stoßzeiten mehrere hundert Reservierungen nahezu zeitgleich handeln
müssen, ist das neue Ticketing-System ein absoluter Gewinn für das Team hinter dem Team!
„Mit dem Online Ticketsystem werden wir in der Lage sein, unseren bisherigen enormen
bürokratischen Aufwand sinnvoll zu reduzieren! Bei unseren bisherigen Vorverkaufsstellen
möchte ich mich ausdrücklich für die gute Zusammenarbeit in den letzten Spielzeiten
bedanken. “ Ist Zlata Dahmen dennoch froh über die neue Entwicklung.
Doch nicht nur der Kaufprozess wird für den Fan komfortabler, auch am Einlass sparen die
Fans Zeit. Hier kommt es zu keinen Wartezeiten wie in der Schlange an den Abendkassen. So
profitieren nicht nur die Zuschauer, sondern eben auch der Verein von den Vorteilen des
Ticketings. „Zum Beispiel durch die Verbesserung des Services und der Eventerfahrung
sowie erhöhte Planungssicherheit auf beiden Seiten“, sagt Weber.
„Darüber hinaus haben unsere Fans jetzt die Möglichkeit, nicht nur Tickets für das nächste
Spiel online zu erwerben, sondern können sich frühzeitig Karten für ihre persönlichen
Highlightspiele sichern“, ergänzt Michael Dahmen. „Diese Saison können unsere Fans in der
Matthias-Grothe-Halle ihren Wunsch Block wählen. Nächstes Jahr starten wir dann mit dem
ersehnten Seating! Wir haben Fans, die schon Jahrzehnte Basketball-Fans sind und ihren
speziellen Platz auf der Tribüne haben!“, ergänzt Jonas Trettin, der die Kangaroos bei der
Umsetzung des Ticketings unterstützt.Abschließen werden die Kangaroos auch die vor der vergangenen Saison angekündigte
„zweistufige Erhöhung der Eintrittspreise“. Hier hat die Geschäftsführung der Kangaroos
auch dieses Jahr eine Überraschung für Fans und Mitglieder parat: „Wir haben auch dieses
Jahr unsere Preise für die Fans nur um 50 Cent erhöht. Bei den Mitgliederpreisen haben wir
sogar komplett auf eine Erhöhung der Preise verzichtet!“
Vollzahler erhalten ihr Ticket für ein Spiel der 2. Basketball Bundesliga für nur 9,50 Euro,
ermäßigte Karten gibt es für nur 6,50 Euro (Schüler, Studenten, Rentner, Auszubildende,
Behinderte) und Grundschüler zahlen nur 3,50 Euro. Hinzu kommt eine durch das Ticketing
erforderliche Systemgebühr. Wer seine Karten online kauft, zahlt 1,50 Euro Systemgebühr
pro Karte. An der Abendkasse sind es 2 Euro pro Karte.
Jetzt wird unsere Fankarte, die Dauerkarte für die Hauptrunde, für unseren Fan noch
reizvoller: Sie kostet zur neuen Saison nur 95 Euro für den Vollzahler. Ermäßigte
Dauerkarten werden mit nur 65 Euro und die Dauerkarte für Grundschüler mit nur 35 Euro
angeboten. Hinzu kommt eine einmalige Systemgebühr von 8 Euro. Im Vergleich zum
Einzelpreis ist die Kangaroos Fankarte für die Hauptrunde 18/19 attraktiver denn je. Der
Kangaroos Fan spart z.B. bei einer Vollzahler-Fandauerkarte 18 Euro!
Ab diesem Wochenende kann jeder Fan seine Karten online buchen!
Und natürlich genießt der Kangaroos Dauerkarten-Besitzer auch weiterhin exklusive
Vorteile:
Seine Karte ist gültig für alle 11 Spiele der Hauptrunde der 2. Basketball Bundesliga
und hat eine Ersparnis bis zu 18 Euro
eine Reservierung in seinem Wunschblock
ein Vorverkaufsrecht für PlayOff-Karten und
10% auf alle Fanartikel am Fanstand in der Matthias-Grothe-Halle
Und wer seine Dauerkarte noch am Wochenende bestellt, bekommt sie entweder
zugeschickt – oder kann sie bei der Saisoneröffnung gegen die Itzehoe Eagles (Samstag, 22.
September, 19.30 Uhr, Matthias-Grothe-Halle) abholen.
Die ersten Spiele wird unser Partner yourTicket vor Ort sein und mit unseren
Verantwortlichen der Abendkasse, Klaus Holke und Rainer Kirchner, alles entsprechend in
die richtige Bahn lenken.
Klickt ab morgen auf unsere homepage und holt euch eure Tickets und steigt mit uns in die
einfache Welt des Online Ticketsystems ein!
Let ́s go Kangaroos. Nothing but Kangaroos.

Pressemitteilung: Iserlohn Kangaroos 



0 Kommentare

 

32 Mitglieder
671 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff