Rasta Vechta

Organe ist seine Farbe: Hinrichs von Vechta nach Ulm!

TheBloob am 11.07.2019 um 14:36

Schweren Herzens muss sich RASTA Vechta von seinem Publikumsliebling und Leistungsträger Seth Hinrichs verabschieden. Der 26-jährige US-Amerikaner schließt sich nach zwei extrem erfolgreichen Jahren bei der #alarmstufeorange in Vechta der Orange.Zone bei ratiopharm ulm an. Mit den Ulmern kann Hinrichs in der kommenden Saison im 7DAYS EuroCup auflaufen und gehört auch in der easyCredit Basketball Bundesliga zu den Top-Playoff-Kandidaten.

Unter Head Coach Pedro Calles gewann Seth Hinrichs 2018 die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA-Meisterschaft und wurde zum MVP gewählt. Ein Jahr später erreichte der Familienvater mit Vechta sensationell das Halbfinale der easyCredit Basketball Bundesliga. „Ich möchte dem Klub für die Chance danken, im letzten Sommer den Einstieg in die easyCredit BBL bekommen zu haben. Allen bei RASTA – von den großartigen Fans über die Coaches und meine Teamkollegen bis zu den Mitarbeiten im Office – kann ich sagen, dass ich sehr dankbar bin für eine fantastische Saison. Meine Familie und ich werden uns immer daran erinnern und haben RASTA fest ins Herz geschlossen“, so der zweifache Familienvater.

Seth Hinrichs war im Sommer 2017 von den Kirchheim Knights in die Universitätsstadt gekommen, hatte maßgeblichen Anteil am Wiederaufstieg RASTA Vechtas und verdiente sich als MVP den nächsten Vertrag für die easyCredit Basketball Bundesliga. In zwei Jahren machte der US-Amerikaner, der entgegen mancher Gerüchte nicht auf dem Weg zu einer deutschen Staatsbürgerschaft ist, 74 Spiele und kam dabei auf ganz starke 13,3 Punkte, 5,9 Rebounds und 3,1 Assists.

„Es ist ja ganz klar, dass wir alles in unserer Macht stehende getan haben, um Seth davon zu überzeugen, weiter bei RASTA zu bleiben. Aber wenn ein Klub wie ratiopharm ulm und noch andere Angebote vorlegen, dann stoßen wir mit unseren finanziellen Möglichkeiten schnell an unsere Grenzen. Das betrübt mich jedoch nur zum Teil. Denn vor allem freue ich mich für Seth, dass er hier bei RASTA unter Coach Calles mit Siebenmeilenstiefeln voll durchgestartet ist und sich wie unsere anderen Leistungsträger auch eine neue Herausforderung absolut verdient hat. Wir danken ihm für tolle Arbeit und wünschen ihm alles erdenklich Gute für die Zukunft!“, so RASTAs Klubboss Stefan Niemeyer.


Pressemitteilung: Rasta Vechta 



1 Kommentar

 

46 Mitglieder
916 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff