BG Göttingen

Daniel William Loh komplettiert deutschen Veilchen-Kader

TheBloob am 08.07.2019 um 17:49

Göttingen, 8. Juli 2019 · Die BG Göttingen hat das sechste und damit letzte Puzzleteilchen für ihren deutschen Kader gefunden. Daniel William Loh wird den Veilchen in der kommenden Saison seine Dienste erweisen. Der gebürtige Frankfurter kehrt nach fünf Jahren in den Vereinigten Staaten von Amerika nach Deutschland zurück. In den letzten vier Jahren spielte Loh dort in der NCAA2 für das Rollins College (Orlando, Florida).

Vor seiner College-Karriere agierte der 24-Jährige in der Nachwuchs Basketball Bundesliga für die Junior Baskets Rhein Neckar in Heidelberg. „Daniel ist ein sehr athletischer Spieler voller Energie, der uns im Training auf der Big Man Position helfen wird“, freut sich BG-Headcoach Johan Roijakkers über seinen neuen Forward, der zunächst einen Ein-Jahres-Vertrag bei den Veilchen erhält. In der vergangenen Saison überzeugte Loh in der NCAA2 in 26 Spielen mit durchschnittlich 6,9 Punkten und 3,9 Rebounds pro Spiel.

Fest steht nun allerdings auch, dass Stephan Haukohl, Jacob Albrecht, Joanic Grüttner Bacoul, Pendarvis Williams und Derek Willis in der kommenden Saison nicht mehr im lila Trikot auflaufen werden. „Wir danken allen Spielern für ihren Einsatz und wünschen ihnen für ihren zukünftigen Weg nur das Beste“, so Roijakkers.

Loh ist der achte Spieler im Veilchen-Kader für die easyCredit BBL-Saison 2019/20, zu dem auch schon Marvin Omonigho Omuvwie, Bennett Hundt, Kevin Bryant, Darius Carter, Dennis Kramer, Dominic Lockhart und Mathis Mönninghoff gehören.

 

Steckbrief

Name: Daniel William Loh

Geburtstag: 17.02.1995

Nationalität: GER

Größe: 203 cm

Gewicht: 99 kg

Position: Forward

Vorigen Stationen (von neu nach alt):

ROLLINS (NCAA2, USA)


Pressemitteilung: BG Göttingen 



0 Kommentare

 

54 Mitglieder
722 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff