GIESSEN 46ers

Gießener Junge geht nach Bonn – 46ers und Lischka beschreiten neue Wege

TheBloob am 06.07.2019 um 21:15

Insgesamt sechs Spielzeiten am Stück schnürte Forward Benjamin Lischka seine Basketballschuhe für die GIESSEN 46ers und machte somit das halbe Dutzend voll. Der Gießener vollbrachte mit dem Traditionsclub den Wiederaufstieg in die easyCredit Basketball Bundesliga und etablierte sich mit dem Club gemeinsam in der höchsten deutschen Spielklasse. In der vergangenen Saison absolvierte er am 3. Spieltag bei der Heimpartie gegen die Eisbären Bremerhaven seine 100. Bundesliga-Partie für die Mittelhessen. Nun geht es für den Publikumsliebling weiter zu den Telekom Baskets Bonn, wo er mit Anthony DiLeo und Yorman Polas Bartolo auf alte Gießener Weggefährten trifft.

 

Lischka absolvierte insgesamt 124 Partien für die Gießener in der easyCredit Basketball Bundesliga. In der vergangenen Spielzeit legte er in 27 Begegnungen 8.8 PpS und 3.6 RpS auf das Parkett. Zudem schaffte es der Power Forward ins ALLSTAR Game, bei dem er gemeinsam mit John Bryant und Team „National“ einen Sieg einfahren konnte.

 

In seinen vier Bundesliga-Jahren verpasste der Allstar zweimal nur knapp die Playoff-Teilnahme mit den 46ers. Zuvor agierte er mit dem Club zwei Jahre in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. In der zweiten Spielzeit verhalf die Nummer 13 seinen Farben zum Wiederaufstieg und zur ProA-Meisterschaft 2015.

 

Benni, du wirst immer ein fester Bestandteil der GIESSEN 46ers sein und bleiben! Wir wünschen dir und deiner Familie alles Gute für diesen neuen Weg. Wir freuen uns schon auf ein herzliches Wiedersehen mit unserer Nummer 13 in unserer Sporthalle Gießen-Ost!


Pressemitteilung: Gießen 46ers 



0 Kommentare

 

55 Mitglieder
587 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff