Telekom Baskets Bonn

Macht den #HEARTBERG zur Festung!

TheBloob am 18.05.2019 um 10:29

Baskets und Telekom verteilen 6.000 T-Shirts beim ersten Playoff-Heimspiel

Josh Mayo, Yorman Polas Bartolo und Co. trugen es schon nach dem eindrucksvollen Heimsieg am letzten Spieltag gegen den FC Bayern München. Am kommenden Dienstag, dem 21.5.2019, werden es ihm 6.000 Fans gleich tun, um zusammen den #HEARTBERG zur Festung zu machen: Jeder Zuschauer, der die Baskets beim ersten Playoff-Heimspiel gegen Oldenburg unterstützt, bekommt ein Festung #HEARTBERG Shirt geschenkt!

Vor jedem Spiel gibt Telekom Baskets-Trainer Chris O’Shea seiner Truppe die Marschroute vor: „Zu allererst müssen wir unseren eigenen Korb verteidigen!“ - und meint damit nicht nur den Ring in 3,05 Meter Höhe, sondern eigentlich noch viel mehr: den Heimvorteil, den Telekom Dome, den #HEARTBERG, Bonn! Und auch, wenn uns diese Saison voller Höhen und Tiefen einiges an Kraft und Nerven gekostet hat, müssen wir nun Schulter an Schulter stehen, um für die gemeinsame Sache zu kämpfen. Auf und abseits des Feldes. Jeder Spieler. Jeder Fan. Durch die T-Shirt-Aktion möchten wir als Einheit hinter dem Team stehen, ihm den Rücken stärken und Oldenburg zeigen, dass die FESTUNG #HEARTBERG in diesem Jahr nicht fallen wird!

Ein großer Dank geht an die Deutsche Telekom AG, der es ein großes Anliegen war, die Baskets in den Playoffs zu unterstützen, und ohne die diese Aktion nicht möglich wäre. „Um gegen starke Oldenburger zu bestehen brauchen unsere Baskets vor allem die volle Unterstützung von den Rängen. Der gesamte Hardtberg muss zu einer Magenta Festung werden, daher unterstützen wir die Baskets an dieser Stelle aus vollem Herzen“, sagt Stephan Althoff, Leiter Konzernsponsoring, Deutsche Telekom AG.

Wie im letzten Jahr bitten wir euch: Gönnt eurem Sitznachbarn und anderen Fans die Chance, mit uns zusammen das erste Playoff-Heimspiel zu etwas Besonderem zu machen und nehmt euch nur das Shirt, welches auf eurem Platz liegt. Wir wollen nicht, dass Fans leer ausgehen, weil plötzlich die T-Shirts auf ihren Plätzen fehlen. Falls die Größe nicht passen sollte, könnt ihr gerne untereinander tauschen oder euch an die hinter den Blöcken J und K extra eingerichtete Tauschbörse wenden. Die Tauschbörse öffnet mit Hallenöffnung (19:00 Uhr) und schließt 15 Minuten vor Spielbeginn (20:15 Uhr).

>> Sicher dir hier dein Ticket!

 

BasketsShuttle

Natürlich fahren auch zu diesem Spiel wieder die BasketsShuttle kostenlos vom Bonner Hauptbahnhof zum Telekom Dome und nach dem Spiel wieder zurück!
Die Abfahrtzeiten ab Hbf: 18:45, 18:50, 19:25, 19:30, 20:05, 20:10

Rückfahrt ab Telekom Dome: 22:30, 22:40, 23:00, 23:10


Hinweis: Die BasketsShuttle sind ein zusätzlicher Service zum regulären ÖPNV-Angebot. Die Dauer- und Einzelkarten mit VRS-Aufdruck gelten auch als Fahrausweis für die Linienbusse Richtung Telekom Dome.

Sollte gerade einmal ein Shuttle-Bus abgefahren oder überfüllt sein, können z.B. auch die SWB-Buslinien 608 oder 609 genutzt werden. Die Fahrzeiten sind nur ca. 5 Minuten länger.


Pressemitteilung: Telekom Baskets Bonn 



0 Kommentare

 

12 Mitglieder
448 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff