medi bayreuth

Kontinuität auf der Kommandobrücke der HEROES OF TOMORROW

TheBloob am 15.05.2019 um 19:30

Head Coach Raoul Korner geht mit medi bayreuth in seine 4. Saison


Der Head Coach von medi bayreuth wird auch in der Saison 2019/20 Raoul Korner heißen. Der 45-jährige Österreicher bleibt bei den HEROES OF TOMORROW und geht mit dem easyCredit Basketball Bundesligisten somit Ende September in seine vierte Saison als Cheftrainer in Bayreuth.

Die beidseitige Ausstiegsklausel wurde aus den Verträgen gestrichen.


Das sagt Head Coach Raoul Korner:


“Ich freue mich sehr auf eine weitere Saison in Bayreuth. Es gibt zwei Hauptgründe, warum ich gerade jetzt nicht gehen wollte: Zum einen war die Unterstützung und die Rückendeckung hier in der gesamten Organisation gerade in der schwierigen Phase des letzten halben Jahres derart groß, dass ich diese Loyalität zurück geben möchte. Zum anderen bin ich zu ehrgeizig, um mich mit dem hier Erreichten zufrieden zu geben. Nach so einer Saison zu gehen fühlt sich für mich nicht richtig an. Es wird eine große Herausforderung, aber ich freue mich darauf!”


Das sagt medi bayreuth Geschäftsführer Björn Albrecht:


“Wir sind sehr froh, dass wir Raoul noch mindestens eine weitere Saison als Head Coach von medi bayreuth an Bord haben. Wir sind von der Arbeit des Trainerteams unter der Führung von Raoul absolut überzeugt. Uns war es deshalb wichtig, trotz des holprigen Saisonverlaufs, ein Bekenntnis für eine weitere Zusammenarbeit auszusprechen. Unser gemeinsamer Weg ist damit noch nicht vorbei. Wir sind hungrig auf die neue Saison und freuen uns mit Kontinuität auf der Trainerposition neu durchzustarten.“


Trainingsauftakt für die neue Saison ist am 5. August. Das erste Testspiel der neuen Saison soll am 17.8. stattfinden.


Pressemitteilung: medi bayreuth 



1 Kommentar

 

32 Mitglieder
462 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff