Jugend

ALBA BERLINs NBBL (U19) und JBBL (U16) spielen um die deutsche Meisterschaft

TheBloob am 13.05.2019 um 17:57

Während die Profis von ALBA BERLIN erst noch in ihre Viertelfinalserie starten, haben die Mannschaften aus NBBL und JBBL diese bereits erfolgreich gemeistert und sind in ihre jeweiligen Top4-Turniere um die deutsche Meisterschaft eingezogen. Während die NBBL ihre Viertelfinalserie gegen Leverkusen mit 2:0 für sich entscheiden konnte, gewann die JBBL am Sonntag ihr entscheidendes drittes Spiel in Münster und zog so in das Turnier der besten Vier ein.

Als einziges deutsches Nachwuchs-Programm hat ALBA BERLIN es nun zum vierten Mal geschafft, in einer Saison gleichzeitig in der U19 und der U16 beim Meisterschafts-TOP4 dabei zu sein (2010, 2017, 2018, 2019). In der seit 2007 ausgetragenen NBBL ist ALBA mit der neunten Teilnahme am Top4 Rekordhalter, in der seit 2010 bestehenden JBBL ist es die vierte Qualifikation für das Finalturnier (gemeinsam mit Breitengüßbach Rekordhalter).

Sowohl das Top4 der NBBL, als auch das der JBBL werden am 25./26. Mai 2019 in Jena ausgespielt.


Pressemitteilung: Alba Berlin



0 Kommentare

 

37 Mitglieder
513 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff