medi bayreuth

HEROES OF TOMORROW beenden die Serie mit Niederlage in Braunschweig

TheBloob am 13.05.2019 um 17:44

medi bayreuth unterliegt bei den Basketball Löwen mit 85:100


Auf Tabellenposition zwölf hat medi bayreuth die Saison 2018/19 in der easyCredit Basketball Bundesliga beendet. Im Gastspiel bei den Basketball Löwen Braunschweig unterlag das Team von Head Coach Raoul Korner am letzten Spieltag vor 3.327 Zuschauern in der Volkswagen Halle mit 85:100 (48:47) und bringt es so nun nach 34 Spieltagen auf eine Bilanz von 14 Siegen und 20 Niederlagen.


Durch den Sieg über die HEROES OF TOMORROW konnten die Braunschweiger auf den letzten Drücker noch s.Oliver Würzburg verdrängen und in die Playoffs einziehen, wo man nun in der ersten Runde auf den FC Bayern München treffen wird. In den anderen Playoffpaarungen treffen die EWE Baskets Oldenburg auf die Telekom Baskets Bonn, ALBA BERLIN spielt gegen ratiopharm ulm und RASTA Vechta bekommt es mit Brose Bamberg zu tun.

Mehr Infos finden Sie hier!


Pressemitteilung: medi bayreuth 



0 Kommentare

 

46 Mitglieder
641 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff