DBB

DBB-Herren im Ausland 2018/2019 - Update 29

TheBloob am 01.05.2019 um 20:34

Saisonende für Schröder und Zirbes - Theis stürmt Bucks-Festung - Pleiß und Staiger international noch dabei

Die Reihen lichten sich! Und zwar die Reihen der deutschen Nationalspieler im Ausland, deren Saison noch läuft. Zuletzt "verabschiedeten" sich Dennis Schröder und Maik Zirbes aus dem aktiven Spielbetrieb. Unser Blick geht auch zunächst zum deutschen Pointguard:

Bitteres Aus für die Oklahoma City Thunder in der ersten Playoff-Runde gegen die Portland Trailblazers. Mit dem Rücken zur Wand gingen die Thunder in Spiel fünf, zeigten über weite Strecken eine starke Vorstellung und erspielten sich auch durch einen starken deutschen Pointguard kurz vor dem Ende einen 15-Punkte-Vorsprung. Doch die Schlussphase gehörte den Blazers und dann war da ja noch ein gewisser Damian Lillard, der das Spiel mit einem Wahnsinnsdreier mit der Sirene entschied (118:115). Schröder überzeugte in 33 Minuten mit 17 Punkten (7/10), zwei Rebounds und drei Assists bei einem Ballverlust.

Daniel Theis und seine Boston Celtics hingegen schwimmen derzeit auf einer Welle des Erfolgs und haben sich in Spiel eins des Playoff-Viertelfinales bei den Milwaukee Bucks den Heimvorteil geholt (112:90). Der Deutsche wurde zwar nur sechs Minuten lang eingesetzt, brachte aber vier Punkte (2/2) und einen Block auf den Statistikbogen.

Weiterlesen ...


Pressemitteilung: DBB 



0 Kommentare

 

3 Mitglieder
397 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff