Brose Bamberg

Brose Bamberg wird exklusiver Entwicklungspartner von KINEXON

TheBloob am 16.04.2019 um 18:03

Brose Bamberg nutzt ab sofort die Live-Sportstracking Technologie von KINEXON. Der Vertrag zwischen dem neunmaligen deutschen Meister und dem Münchner Technologieunternehmen ist auf drei Jahre ausgelegt und beinhaltet eine exklusive Entwicklungspartnerschaft im gesamten deutschen Basketball: so werden z.B. spezielle Features gemeinsam entwickelt und der Verein profitiert vom Netzwerk und Austausch mit zahlreichen anderen - auch sportartfremden - Partnern aus Europa und der NBA, die bereits KINEXON nutzen.

 

Das System wird sowohl in der Trainingshalle als auch in der BROSE ARENA installiert. Somit werden zukünftig nicht nur bei allen Trainingseinheiten, sondern auch bei allen Heimspielen Analysen vollautomatisch in Echtzeit durchgeführt. Weitere Nutzungen der Daten auf digitalen Kanälen und auf Social Media-Plattformen sind angedacht.

 

Arne Dirks, Geschäftsführer Brose Bamberg: „Wir sind stolz darauf, exklusiver Entwicklungspartner von KINEXON zu sein. Die Partnerschaft ist eine Win-Win-Situation. Wir profitieren vom großartigen Knowhow KINEXONs, das unsere Trainingsanalyse noch detaillierter werden lässt. KINEXON seinerseits kann durch unseren Input sein System noch mehr an den europäischen Profibasketball anpassen.“

 

Maximilian Schmidt, Mitgründer und Geschäftsführer von KINEXON Sports & Media: „Es freut uns sehr, dass unser System nun auch bei Brose Bamberg zum Einsatz kommt. Und das nicht nur im Training, sondern auch bei Heimspielen. KINEXON hilft bei der Belastungssteuerung zwischen den zahlreichen Spielen des Teams und bei der Verletzungsprävention. Zudem liefern die Livedaten Möglichkeiten zur taktischen Analyse.“

Über KINEXON:

KINEXON Sports & Media entwickelt innovative Lösungen für automatisierte, in Echtzeit verfügbare Sportinhalte. Sie schaffen völlig neue Möglichkeiten für die Verbesserung der Leistungen von Athleten, Medienerlebnisse und Unterhaltungsformate. Das Portfolio bietet eine einzigartige Sensortechnologie für die zentimetergenaue Lokalisierung und Bewegungsmessung von Profisportlern in verschiedenen Sportarten im Innen- und Außenbereich. Darüber hinaus umfasst es Softwarelösungen für die intelligente Datenverarbeitung und Darstellung fundierter Erkenntnisse aus den unterschiedlichen Analysen. Das Unternehmen wurde 2012 von Wissenschaftlern der Technischen Universität München gegründet. KINEXON hat seinen Hauptsitz in München und zwei weitere Büros in New York City und Chicago.


Pressemitteilung: Brose Bamberg 



0 Kommentare

 

7 Mitglieder
440 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff