Jugend

„Do or die“ gegen Bamberg

TheBloob am 14.03.2019 um 19:42

Hauptrunden-Abschluss gegen München

Für die U16- und U19-Mannschaften der Porsche Basketball-Akademie stehen in der Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga an diesem Wochenende zwei Heimspiele an. Während das Team von Headcoach Ross Jorgusen im Playoff-Spiel gegen die Regnitztal Baskets unbedingt gewinnen muss, um das vorzeitige Saisonende abzuwenden, stehen die U19-Jungs weitaus weniger unter Druck: Die Partie gegen den Tabellenletzten aus München wird keine Auswirkungen mehr auf die Tabelle haben.

Do or die, alles oder nichts, volles Risiko oder vorzeitiges Saisonende: Für das U16-Team der Porsche Basketball-Akademie steht an diesem Sonntag (17.03.2019, Tip-Off 12:30 Uhr) das wichtigste Spiel im Saisonverlauf an. In der Sechzehntelfinal-Serie gegen den Nachwuchs von Brose Bamberg, die Regnitztal Baskets, liegen die Ludwigsburger – trotz eines starken ersten Spiels – 0:1 zurück. Nur mit einem Erfolgserlebnis kann die Serie (Modus „best of three“) ausgeglichen, das vorzeitige Saisonende abgewendet und ein alles entscheidendes drittes Spiel erzwungen werden.

Entsprechend arbeitete das Team auch in dieser Woche hart, um am Sonntag perfekt auf die zweite Partie vorbereitet zu sein. Die Schwaben müssen im zweiten Aufeinandertreffen dabei vor allem besser auf den Ball aufpassen: Bei der 72:78-Niederlage am vergangenen Sonntag verbuchten die Schützlinge von Ross Jorgusen 29 Turnover, was einer der Hauptgründe für die Niederlage in Bamberg war.

Im Heimspiel in der Rundsporthalle hofft die Mannschaft nun, mit den eigenen Fans im Rücken, eine konzentriertere Spielanlage an den Tag zu legen und die ansonsten äußerst guten Ansätze aus der ersten Partie fortzuführen. Hierbei soll erneut Jacob Patrick helfen. Der 15-jährige Guard avancierte in der vergangenen Woche mit 25 Punkten zum Topscorer der Partie und wird auch am Sonntag abermals im Kader stehen.

Darüber hinaus haben alle Spieler die Woche gut überstanden, sodass Jorgusen auch am Wochenende wieder personell aus dem Vollen schöpfen kann – und der Schlagabtausch auf Augenhöhe diesmal an Ludwigsburg gehen soll.

Infos

Porsche Basketball-Akademie vs. Regnitztal Baskets
Sonntag, 17.03.2019, Tip-Off 12:30 Uhr
Rundsporthalle, Kurfürstenstraße 23, 71636 Ludwigsburg

Während die U16-Jungs mit entsprechendem Erfolgsdruck antreten müssen, können die U19-Jungs befreit aufspielen: Im Anschluss an die Regionalliga-Partie am Samstag gegen Aufsteiger und Oberliga-Meister Konstanz (16.03.2019, Tip-Off 15:00 Uhr) trifft das Team von Headcoach David Gale exakt 24 Stunden später in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) auf die TS Jahn München. Im Duell des Dritten gegen den Achten sind die Vorzeichen klar: Ludwigsburg hat seinen Blick auf die Postseason gerichtet und wartet nun nur noch auf seinen Gegner, welcher aus Bayreuth oder Jena kommen wird. München muss als Tabellenschlusslicht derweil in die Playdowns – und hat entsprechend ebenfalls den Fokus anders justiert.

Bereits im Hinspiel wurde jedoch schon deutlich, dass die beiden Mannschaften durchaus auf Augenhöhe agieren können: Am dritten Spieltag gewann Ludwigsburg sein Auswärtsspiel zwar 83:71, benötigte aber im vierten Viertel eine Energieleistung und zudem die Verlängerung, um die Partie zu seinen Gunsten zu entscheiden.

Im zweiten Aufeinandertreffen der laufenden Spielzeit möchten die Schwaben nun (deutlich) souveräner und vor allem konzentrierter auftreten, um die Hauptrunde siegreich und einem guten Gefühl erfolgreich zu beenden.

Infos
Porsche Basketball-Akademie vs. TS Jahn München
Sonntag, 17.03.2019, Tip-Off 15:00 Uhr
Rundsporthalle, Kurfürstenstraße 23, 71636 Ludwigsburg


Pressemitteilung: MHP RIESEN Ludwigsburg  



0 Kommentare

 

35 Mitglieder
543 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff