Regionalliga

Giraffen treffen auf den Tabellenzweiten

TheBloob am 14.03.2019 um 19:40

Im vorletzten Heimspiel erwarten die Giraffen nach inzwischen sechs Heimsiegen in Folge mit dem Tabellenzweiten Conlog Baskets Koblenz eine richtig große Herausforderung. Die dank finanzstarker Sponsoren mit hohem Etat ausgestatteten Rheinland-Pfälzer kämpfen seit Saisonbeginn mit Speyer um den einen Aufstiegsplatz. Nach dem 94:84 Sieg in Speyer in der Vorrunde übernahm Koblenz die Tabellenführung, musste sich aber im Rückspiel in eigener Halle mit 62:74 geschlagen geben. Da aufgrund der höheren Niederlage zu Hause auch der direkte Vergleich verloren ging, muss Koblenz nun einerseits alle noch ausstehenden vier Spiele zwingend gewinnen und zusätzlich auf zwei Ausrutscher von Speyer hoffen, um den anvisierten Aufstieg in die Pro B noch realisieren zu können. Im Kader der Gäste stehen aktuell sechs ausländische Akteure unter Vertrag, die unter professionellen Bedingungen Basketball spielen können. Im Hinspiel wurde Koblenz seiner Favoritenstellung mit 89:64 auch gerecht.
Die Giraffen können mit ihrer aktuellen Platzierung als Tabellenfünfter zufrieden sein, auch wenn die unerwartete Niederlage in Kronberg am vergangenen Samstag ein Rückschlag im Kampf um Tabellenplatz 5 gewesen ist. Das Team von Coach Markus Kühn zeigte dabei ungewohnte Schwächen in der Fast Break Verteidigung, verlor das Reboundduell und hatte am Ende eine Trefferquote von unter 40%. Bei ähnlichen Parametern wird gegen die spielstarken Gäste kein Blumentopf zu gewinnen sein. Hoffnung macht, dass die Giraffen zu Hause zuletzt stabile Leistungen gezeigt haben und das Coach Markus Kühn aller Voraussicht nach auf alle Spieler seines Kaders zurückgreifen kann. Die Mannschaft hat sich vorgenommen, den Gästen so lange wie möglich Paroli zu bieten und hat angesichts der Tabellensituation auch nichts zu verlieren. Mit einem guten Auftritt möchte sich die Giraffen für den schwachen Auftritt in Kronberg rehabilitieren.
Im letzten Jahr wurde Koblenz von zahlreichen Fans begleitet und um auch auf den Rängen mithalten zu können, haben die Verantwortlichen alle Langener Jugendmannschaften und deren Eltern zu diesem Spiel eingeladen. Ein stimmungsvolle Partie ist deshalb zu erwarten.
Das Spiel findet am Samstag um 19.30 Uhr in der Georg-Sehring-Halle statt.


Pressemitteilung: TV Langen 



1 Kommentar

 

38 Mitglieder
440 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff