Union Baskets Schwelm

Rest der Saison ohne Bond, Piplovic und Evans

Lomax am 22.04.2005 um 13:17

Ohne drei etatmäßige Stammspieler beenden die Union Baskets Schwelm die BBL-Saison. Die Verträge mit Marko Piplovic und Lamont Evans wurden in beiderseitigem Einvernehmen vorzeitig gelöst. Beide Spieler nahmen bereits in dieser Woche nicht mehr am Training teil.

Zusätzlich verletzte sich Ryan Bond an der Hand. Nachdem ein Bruch des Mittelhandknochens diagnostiziert wurde, wird auch der US-Center in dieser Spielzeit nicht mehr zum Einsatz kommen. Im Heimspiel gegen EnBW Ludwigsburg stehen Trainer Torsten Daume damit nur noch neun Spieler zur Verfügung.

Presseinfo: Union Baskets Schwelm (Martin Schrader)

0 Kommentare

 

33 Mitglieder
594 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung