ProA

Bradshaw verletzt – LIONS verlieren Publikumsliebling

TheBloob am 13.09.2018 um 09:06

Riesenschock für Fans und Verantwortliche der PS Karlsruhe LIONS: Craig Bradshaw hat sich in der Vorbereitung auf die neue Spielzeit in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA eine schwere Knieverletzung zugezogen. Damit ist für den 25-jährigen US-Boy die Saison gelaufen, bevor sie richtig begonnen hat. Der laufende Vertrag musste aufgelöst werden, da Bradshaw in die USA zurückkehrt, wo er sich der notwendigen Operation unterziehen möchte. Die LIONS verlieren mit ihm einen wertvollen Akteur, der sich durch spektakuläre Aktionen in die Herzen der Fans gespielt hat. Mit seinem unbändigen Einsatz für das Team und seinem stets sportlich fairen Auftreten hat er sich viele Freunde am Oberrhein gemacht. Das gesamte Löwenrudel wünscht Craig Bradshaw eine schnelle Genesung und alles Gute für die Zukunft. Der LIONS-Führungsstab legt absolute Priorität auf die Suche nach einem Spieler, der die entstandene Lücke schließen kann, denn der Saisonauftakt steht unmittelbar bevor. Am 22. September geht es zu den Artland Dragons nach Quakenbrück, bevor am 29. September die lang erwartete Heimpremiere gegen die Hamburg Towers in der Karlsruher Europahalle folgt. Tickets können bequem über die LIONS-Homepage unter www.psk-lions.de geordert werden.


Pressemitteilung: PS Karlsruhe LIONS 



0 Kommentare

 

31 Mitglieder
465 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung