Fraport SKYLINERS

Auf geht’s in die Jubiläumssaison

TheBloob am 09.08.2018 um 16:40

Alle Infos und Termine der Saisonvorbereitung

 

Ab Montag, dem 13. August 2018, heißt es für die Jungs der FRAPORT SKYLINERS zurück an die Arbeit - die Saisonvorbereitung beginnt. Der Kalender bis zum ersten Spiel der Saison ist mit Testspielen und -turnieren gefüllt. Headcoach Gordon Herbert liefert einen Ausblick wie sich die kommenden Wochen, bis zum Saisonstart am 29. September 2018 bei den MHP RIESEN Ludwigsburg, gestalten werden.

 

Über das Wochenende treffen die Spieler des Basketball-Bundesligisten am Frankfurter Flughafen ein. Montagmorgen sind dann alle „ready for takeoff“. Ein siebenwöchiges, durchgetaktetes Programm steht für die Schützlinge von Frankfurts Headcoach Gordon Herbert an.

Die erste öffentlich zugängliche Testpartie für Zuschauer ist am 16. September 2018 gegen den Aufsteiger HAKRO Merlins Crailsheim. Am 23. September spielen die FRAPORT SKYLINERS beim traditionellen Benefizspiel zugunsten der Hans-Thoma-Schule (Förderschule für Lernhilfe, Körperbehinderte und Kranke, Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum) gegen die Telekom Baskets Bonn.
Testturniere in Rhöndorf und Antwerpen werden ebenfalls in das straffe Vorbereitungsprogramm integriert.

Stimme zur Vorbereitung
Gordon Herbert (Headcoach FRAPORT SKYLINERS):
„Wir beginnen unsere Saisonvorbereitung mit einer ganzen Reihe an Tests in den ersten zwei Tagen. Wir wollen sehen, wo die Spieler physisch stehen und daran orientiert auch die Trainingspläne gestalten. Danach haben wir ziemlich genau sechs Wochen bis zu unserem ersten offiziellen Spiel. Das ist ausreichend Zeit, sofern die Spieler in guter physischer Verfassung zu uns kommen. Der erste Schwerpunkt wird auf unsere defensiven Abläufe liegen. Wir wollen unsere defensiven Prinzipien in der Eins-gegen-Eins-Verteidigung und in der Pick-and-Roll-Verteidigung vermitteln. Beides sind elementare Bestandteile unserer Defensive. Im nächsten Schritt sind die offensiven Prinzipien an der Reihe. Es geht dabei vorrangig um unsere Raumaufteilung und bestimmte Winkel, von denen aus wir agieren wollen. Auf diesen Prinzipien basiert unser Angriff, die eigentlichen Systeme kommen erst danach. Wir werden wahrscheinlich nicht in ein Trainingslager fahren. Allerdings werden wir einige Tage in Belgi
en bei dem Turnier sein und dort auch als Team viel Zeit miteinander verbringen können.“

Vorbereitungsspiele:

• 26.08.18 Testspiel vs Science City Jena nicht öffentlich

Turnier in Rhöndorf 01./02.09.18
• 16:30Uhr vs. s.Oliver Würzburg
• 14:00Uhr/16:30Uhr vs. Telekom Baskets Bonn/Dragon Rhöndorf

Turnier in Antwerpen (Belgien) 07./08.09.18
• 20:45Uhr vs. Donar Groningen
• 18:15Uhr/20:45Uhr vs Telenet Giants Antwerp/Mitteldeutscher Basketball Club

• 10.09.18 Testspiel vs. EVL Baskets Limburg (Belgien)
• 16.09.18 – 17:00Uhr vs. HAKRO Merlins Crailsheim in Frankfurt (öffentlich)
• 23.09.18 – 17:00Uhr vs.Telekom Baskets Bonn in Frankfurt (öffentlich)
Die Heimspiele finden in der Basketball City Mainhatten (NordwestZentrum) statt.


Pressemitteilung: FRAPORT SKYLINERS 



0 Kommentare

 

47 Mitglieder
541 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung