ProB

Von den Bulldogs aus Asheville zu den Drachen vom Menzenberg

TheBloob am 10.07.2018 um 14:27

Dragons verpflichten Raekwon Miller

Mit Guard Raekwon Miller können die Dragons Rhöndorf ein wichtiges Puzzleteil für die kommende ProB-Saison 2018/2019 in ihren Reihen begrüßen. Der 1,92 Meter große flexibel einsetzbare Guard kommt von den UNC Asheville Bulldogs aus der nordamerikanischen College-Liga NCAA ins Rheinland und startet bei den Dragons seine Karriere im professionellen Basketball.
„Wir freuen uns sehr über die gelungene Verpflichtung von Raekwon. Wir haben uns extrem viele Spieler angeschaut, sowohl Rookies als auch erfahrenere Spieler und sind uns aber sicher, dass wir mit ihm die richtige Mischung aus basketballerischer Qualität und guter Persönlichkeit gefunden haben. Er ist ein großer Guard, was uns in der Defense sehr variabel macht. In der Offense hat er nicht nur starke Quoten vorzuweisen, sondern hat uns auch mit seinen Fähigkeiten das Tempo hoch zu halten und den Ball zu pushen überzeugt“, umreißt Headcoach Thomas Adelt die ausschlaggebenden Kriterien, die zur Verpflichtung des 22 Jährigen US-Boys geführt haben.
In seiner finalen Saison im Trikot der UNC Asheville Bulldogs gelang es dem Neuzugang der Drachen endgültig, sich durch seine Leistungen auf dem Parkett der starken Big South Conference der NCAA landesweit einen Namen zu machen. Insgesamt 29 Saisonspiele absolvierte der gebürtig aus North Carolina stammende Flügelspieler für das Team von Headcoach Nick McDevitt und stand 29 Minuten pro Partie auf dem Parkett und wusste in diesen mit durchschnittlich 11 Punkte, 4,5 Rebounds und 3,3 Assists pro Partie zu überzeugen und brachte zudem starke 48% seiner Würfe von Downtown im gegnerischen Korb unter. Insgesamt 17 mal konnte Raekwon Miller in der abgelaufenen Spielzeit eine zweistellige Punkteausbeute für sich verzeichnen und war zudem mit 19 Punkten und 10 Rebounds einer der Hauptgarant für den 97:60-Heimsieg der Bulldogs gegen die Milligan Buffalos im Dezember des vergangenen Jahres.
Im stark verjüngten Team der Dragons Rhöndorf soll Raekwon Miller trotz seiner erst 22 Lenze einer der Eckpfeiler der Saison 2018/2019 werden, eine Rolle die ihm Headcoach Thomas Adelt absolut zutraut: „Auch als Rookie bringt Raekwon mit seiner guten Übersicht, seinen Passqualitäten und seinen vielfältigen Scoring-Möglichkeiten alles mit, um die Dragons-Fans und die gesamte Liga schnell von seinen Qualitäten überzeugen zu können und wir freuen uns bereits auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

Profil
Name: Raekwon Miller
Position: Point Guard / Shooting Guard
Geburtstag: 18.04.1996
Größe: 1,92 Meter
Nationalität: us-amerikanisch
Letzte Station: UNC Asheville Bulldogs

Der aktuelle Kader der Dragons Rhöndorf: Alexander Möller, Yannick Kneesch, David Falkenstein, Joe Mvuezolo Junior, Joe Koschade, Julian Jasinski, Bo Meister, Karl Mamady Dia, Noah Litzbach, Raekwon Miller


Pressemitteilung: Dragons Rhöndorf 



0 Kommentare

 

26 Mitglieder
294 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung