Jugend

Vertragsverlängerung für Stanley Witt

TheBloob am 11.06.2018 um 19:13

Trainer Stanley Witt besteht seine 3-jährige Trainerausbildung beim Deutschen Basketball Bund mit Auszeichnung und erhält einen 3-Jahresvertrag bei seinem Heimatverein EBC Rostock. Das ist für den 22-jährigen JBBL-Coach und Jugendkoordinator der nächste Meilenstein in seiner noch jungen Laufbahn.

Im Sommer 2014 kam Stanley Witt über eine ausgeschriebene FSJ’ler Stelle zum Verein und hat sich seitdem zu einer festen Größe im Trainersta entwickelt. Die Verantwortlichen des EBC Rostock sahen früh das Potezial des damals 18-Jährigen und förderten ihn. Neben den zahlreichen Trainingseinheiten im Kinder- und Jugendbereich übernahm Stanley Witt das Kommando des JBBL-Teams und führte es von der Qualifikation bis hin zum Klassenerhalt in der höchsten Jugend Basketball Spielklasse (U16-Bundesliga).

Auch als Spieler punktet Stanley für den EBC Rostock. Anfangs noch im Kader der Rostock Seawolves und der Regionalliga, der 1. Mannschaft des Stammvereins, entschloss er sich, mehr auf das Trainerdasein zu konzentrieren und verließ die „Wölfe“ auf eigenen Wunsch. Im Regionalliga-Team ist er Dreh und Angelpunkt und gibt jungen Spielern wertvolle Tipps für ihre Entwicklung mit auf den Weg. Zusätzlich fungiert er als Jugendkooardinator im Verein und kümmert sich um die Strukturen im Nachwuchsbereich. In kürzester Zeit konnte sich der 22-jährige Basketballliebhaber ein Netzwerk von großer Bedeutung aufbauen.

Im Sommer 2015 folgte die 3-jährige Nachwuchstrainerausbildung über den Deutschen Basketball Bund, ein Ausbildungskonzept, das sich schon jetzt zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Diese Ausbildung schloss der gebürtige Hagener in der vergangenen Woche mit Auszeichnung ab.

"Die Trainer in einem Verein stellen das wertvollste Gut da. Wir sind ständig auf der Suche nach guten Trainern, die unsere Jugend stärker mache, sie für den Basketball begeistern und ihnen einen Halt im Sport geben. Ich freue mich sehr über diesen 3-Jahresvertrag mit Stanley, nicht nur weil er diese Sportart liebt, sondern er die Strukturen im Jugendbereich festigt und professionalisiert",erklärt André Jürgens, 1. Vorsitzender des EBC Rostock e.V.

„Ich fühle mich sehr wohl in Rostock und bin froh, dass ich die nächsten drei Jahre an der Ostsee bleibe. Ich werde alles dafür tun, den Nachwuchsbereich weiterzuentwickeln, sodass die Jugendspieler in Rostock die nächsten Schritte in ihrer Entwicklung gehen können", freut sich Stanley über seine Verlängerung.


Pressemitteilung: EBC Rostock 



0 Kommentare

 

12 Mitglieder
372 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung