WALTER Tigers Tübingen

Walter AG richtet Sponsoring neu aus

TheBloob am 17.05.2018 um 16:50

  • Walter AG in neuer Basketball-Saison 2018/2019 nicht mehr Haupt- und Namenssponsor
  • Unternehmen bleibt der Mannschaft als Premium-Partner treu
  • Strategische Neuausrichtung der Sponsoring-Aktivitäten geplant

Tübingen, 17. Mai 2018 – Die Walter AG aus Tübingen wird in der neuen Basketball-Saison 2018/19 nicht mehr Haupt- und Namenssponsor der Walter Tigers sein. Seit fast 15 Jahren läuft die erfolgreiche Partnerschaft zwischen dem Verein und dem Werkzeughersteller aus Tübingen. Nach dem Abstieg in die Zweite Bundesliga wird die Walter AG das Team als Premium-Partner weiter unterstützen.

Mirko Merlo, Vorstandsvorsitzender der Walter AG, sagt: „Wir sind stolz auf unsere lange und vertrauensvolle Verbindung und auf das, was wir gemeinsam mit den Walter Tigers erreicht haben. Die Elemente wie Schnelligkeit, Leidenschaft und Teamplay haben und werden uns auch weiterhin verbinden. Aber die Mannschaft und auch unser Unternehmen verändern sich. Deshalb ist jetzt die Entscheidung gefallen, die Weichen unserer Sponsoring-Aktivitäten neu zu stellen. Indem wir den Platz für einen neuen Haupt- und Namenssponsor frei machen, geben wir auch den Tigers die Chance für einen Neuanfang.“

Den Tigers bleibt die Walter AG weiterhin als Premium-Partner verbunden, auch in der Zweiten Bundesliga. Mit den Verantwortlichen im Verein hat das Unternehmen im Vorfeld über Möglichkeiten diskutiert, wie sich die Verkleinerung des finanziellen Engagements auch für den Verein konstruktiv gestalten lässt. Mirko Merlo sagt: „Wir glauben eine Lösung gefunden zu haben, die die Interessen aller Beteiligten angemessen berücksichtigt. Den Tigers drücken wir nun als Premium-Partner die Daumen für den schnellen Wiederaufstieg – und sicher werden auch in der nächsten Saison viele Walter Mitarbeiter wieder als Fans mit in der Halle sein.“ Für die Tigers erklärt Robert Wintermantel, Geschäftsführer der ProBasket Tübingen GmbH: „Wir danken der Walter AG für die außergewöhnlich lange Unterstützung als Haupt- und Namenssponsor – und wir freuen uns sehr, dass das Unternehmen dem Verein weiterhin als Premium-Partner erhalten bleibt. Uns verbinden viele Jahre guter Zusammenarbeit. Gemeinsam werden wir jetzt am Projekt Wiederaufstieg arbeiten.“

Die Neuausrichtung der finanziellen Unterstützung von Projekten hat strategische Beweggründe: Der Schwerpunkt soll in Zukunft auf digitaler Bildung, im kulturellen Sektor und auf sozialen Initiativen liegen. Die Walter AG blickt auf ein äußerst erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Die 2016 mit der Eröffnung des Technology Centers am Unternehmenshauptsitz in Tübingen angestoßene Ausweitung der Geschäftsfelder auf Digitalisierung und Industrie 4.0-Produkte für Zerspanungs-Unternehmen hat 2018 eine neue Qualität erreicht. Die Unternehmensentwicklung und -ziele spiegeln sich auch in der Kommunikation und damit im Bereich Sponsoring wider. Trotz der inhaltlichen Veränderungen des Sponsorings, bleibt es auf Projekte und Initiativen in Tübingen und der Region ausgerichtet, in der Walter seit langem verwurzelt ist.


Pressemitteilung: Walter AG 



0 Kommentare

 

20 Mitglieder
362 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung