Jugend

NBBL-Team sichert Klassenerhalt im Herzschlagfinale

TheBloob am 15.05.2018 um 10:23

Mit einem Herzschlagfinale samt Happyend beendete die NBBL-Mannschaft der RheinStars am Sonntag in der Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln vor 200 Zuschauern die Saison in der Nachwuchs-Bundesliga. Im entscheidenden dritten Spiel der Playdown-Serie setzten sich die Jungs von Headcoach Platon Papadopoulos hauchdünn mit 63:62 (12:13, 14:18, 22:14, 15:17) gegen die Baskets Akademie Weser Ems durch, den Nachwuchs des Erstligisten EWE Baskets Oldenburg. "Ich freue mich sehr für die junge Mannschaft und gratuliere herzlich zum Klassenerhalt", sagt Manager Stephan Baeck. "Darauf können wir aufbauen und uns in den kommenden Jahren weiter positiv entwickeln." Während die unterlegenen Gäste in die Qualifikation müssen, starten bei den RheinStars schon morgen die Try-Outs für die nächste NBBL-Saison. Erfolgreichste Korbjäger waren Gbesimi Eyimofe mit 17 Zählern und Thomas Fankhauser (13), die meisten Rebounds sicherte Roni Sijarina (7).

Zu den Stats des Spiels geht es hier


Pressemitteilung: RheinStars Köln 



0 Kommentare

 

24 Mitglieder
748 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung