Jugend

Jenaer NBBL-Team mit Matchball um den Klassenerhalt

TheBloob am 13.04.2018 um 17:51

Vor dem Gastspiel bei der BBU Allgäu/Memmingen befinden sich Jenas NBBL-Youngster in unmittelbarer Sichtweite zum Saisonziel Klassenerhalt. Der U19-Bundesligist von Science City Jena gastiert am Sonntag in Sichtweite des Ulmer Münsters, trifft ab 15.00 Uhr in der Listhalle am Kornhaus auf die keinesfalls zu unterschätzenden Schwaben von Trainer und Ex-BBL-Ikone Chris Ensminger. Das Team von Trainer Tino Stumpf gewann im ersten Aufeinandertreffen der „Best-of-Three-Serie“ am 25. März auf heimischen Parkett mit 77:60, könnte mit einem weiteren Erfolg seine Reise durch die Relegations-Runde abkürzen und sich mit einem erhofften Sieg das Startrecht für die kommende Spielzeit 2018/2019 sichern.


Pressemitteilung: Science City Jena 



0 Kommentare

 

38 Mitglieder
603 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung