Jugend

Jugendtrainer Christian Kaiser und GIESSEN 46ers gehen getrennte Wege

TheBloob am 16.01.2018 um 18:50

Marcus Krapp übernimmt JBBL-Team

Christian Kaiser, hauptamtlicher Jugendtrainer der GIESSEN 46ers, hat am vergangenen Sonntag um Vertragsauflösung gebeten. Der Basketball-Bundesligist entsprach dem Wunsch des 34-Jährigen. Kaiser wechselte vor der Saison aus Wasserburg nach Gießen, wo er vor allem die Mannschaft in der U16-Bundesliga coachte.

 

Die GIESSEN 46ers wünschen Christian Kaiser für seine private und berufliche Zukunft alles Gute.

 

Das JBBL-Team übernimmt Marcus Krapp, der bereits am vergangenen Sonntag an der Seitenlinie stand und die Mannschaft zum 78:44-Erfolg über Würzburg führte. Co-Trainer Nico Nissen bleibt, ebenso wie Athletiktrainerin Sabrina Möller, dem Trainerteam erhalten.


Pressemitteilung: Gießen 46ers 



0 Kommentare

 

9 Mitglieder
421 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung