BBL

Quintett für den Drei-Punkte-Contest im Rahmen des ALLSTAR Day steht fest

TheBloob am 03.01.2018 um 23:34

Die ALLSTARS Andreas Obst, Maodo Lo, Thomas Walkup, der den verletzten Philip Scrubb ersetzt, Josh Mayo und Per Günther sowie ein Amateur werfen unter Zeitdruck um 1.000 Euro Preisgeld

Seit gestern haben sich weitere Personalien für den ALLSTAR Day der easyCredit BBL am Samstag, den 13. Januar, in der Göttinger LOKHALLE geklärt. Andreas Obst (Rockets), Maodo Lo (Brose Bamberg), Thomas Walkup (MHP RIESEN Ludwigsburg), Josh Mayo (Telekom Baskets Bonn) und Per Günther (ratiopharm ulm) sind die fünf Teilnehmer, die sich mit einem Amateur im Drei-Punkte-Contest messen (Beginn um 18.30 Uhr).

Zum Stichtag 2. Januar 2018 hatte das easyCredit BBL-Quintett in der Kategorie „3-Point Field Goal Percentage“ die besten für einen ALLSTAR ausgewiesenen Werte (unter Berücksichtigung von mindestens 20 Treffern). Obst kam auf 45,0 % (36/80), Lo auf 44,9 % (22/49), Walkup auf 43,6 % (24/55), Mayo auf 42,2 % (38/90) und Günther auf 42,1 % (24/57).

Dass Thomas Walkup an diesem Tag gleich zweimal zum Einsatz kommt, dürfte der 25-Jährige bis vor Kurzem nicht erwartet haben – gehörte er zunächst nicht zur ALLSTAR-Gilde der „Internationals“. Doch der Ausfall des ursprünglich nominierten, aber verletzten Philip Scrubb (FRAPORT SKYLINERS) machte eine personelle Veränderung notwendig – und Raoul Korner, Headcoach des Teams „International“, entschied sich umgehend für den 1,93 Meter große Shooting Guard aus Ludwigsburg.

Der Amateur, der im Rahmen des zentralen Vorausscheids am Tag der Veranstaltung in Göttingen ermittelt wird, und die fünf ALLSTARS werfen von fünf Positionen jeweils fünf Bälle – wobei der letzte Ball, der „Money Ball“, doppelt gewertet wird. Für die insgesamt 25 Würfe stehen den Teilnehmern maximal 60 Sekunden zur Verfügung. Die nach Punkten besten Drei treten in der zweiten Runde erneut gegeneinander an und ermitteln den Sieger des Drei-Punkte-Contests. Honoriert wird der Erfolg in diesem Wettbewerb mit 1.000 Euro Preisgeld.

Weitere Informationen, unter anderem auch zu den Eintrittspreisen und dem Programm, finden sich unter www.allstarday.de.


Pressemitteilung: BBL 



0 Kommentare

 

46 Mitglieder
415 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung