WALTER Tigers Tübingen

Vertrag mit Kris Richard aufgelöst!

TheBloob am 02.01.2018 um 21:42

Kris Richard gehört nicht mehr zum Kader der WALTER Tigers Tübingen. Der 27-Jährige bat das Tübinger Management um die Auflösung des noch bis zum Saisonende laufenden Vertrages. Diesem Wunsch haben die Tübinger entsprochen, Richard ist bereits aus der Universitätsstadt am Neckar abgereist. Ziel ist ein neuer Verein im Ausland.

"Wir benötigen Spieler, mit denen wir diese schwierige Situation gemeinsam angehen können. Wir halten hier keine Spieler, die nicht wollen. Deswegen haben wir dem Wunsch des Spielers entsprochen", sagt ProBasket-Geschäftsführer Robert Wintermantel. Die Raubkatzen sondieren nun erneut den Markt. Ob bis zum Auswärtsspiel am kommenden Sonntag in Oldenburg bereits ein neuer Akteur präsentiert werden kann, ist jedoch mehr als unsicher. Die WALTER Tigers Tübingen können bis Ende Februar 2018 noch zwei Spieler, bis Ende März 2018 theoreotisch noch einen weiteren Spieler unter Vertrag nehmen.

Viel Glück in der Zukunft!

Der US-Amerikaner bestritt 13 Spiele für die Tübinger Bundesliga-Basketballer, in welchen er auf 11,5 Punkte, 2,6 Assists und 2,1 Rebounds kam. Die WALTER Tigers Tübingen bedanken sich bei Richard für die geleisteten Dienste und wünschen für die Zukunft privat und beruflich alles Gute!


Pressemitteilung: WALTER Tigers Tübingen 



1 Kommentar

 

3 Mitglieder
492 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung