Regionalliga

Regionalliga-Basketballer reisen mit Rumpfteam nach Bamberg

TheBloob am 10.11.2017 um 19:37

Vor einer schweren Aufgabe stehen Jenas personell stark gehandicapte Regionalliga-Basketballer am kommenden Sonntag um 15.00 Uhr an der Regnitz. Die Bundesliga-Reserve von Science City Jena gastiert beim TTL Bamberg, startet verletzungsbedingt nur mit einem Rumpfteam in Richtung Oberfranken. Während hinter dem Einsatz der Leistungsträger Jakub Kadasi, Dominik Shusel und Richard Rietschel drei dicke Fragezeichen stehen, gehen die noch sieglosen Saalestädter beim Tabellenelften als Außenseiter in die Partie.

„Wir werden abwarten müssen, welche Jungs am Sonntag gesund zu Verfügung stehen und wen wir aufgrund der zeitgleichen Ansetzung des ersten Thüringen-Derbies in der BBL mitnehmen können“, sagt Jenas Trainer Chris Schreiber vor dem Spiel an der Regnitz. „Auch wenn den Bambergern mit David Schmitt, der letztes Jahr noch im Jenaer Trikot aufgelaufen ist, ein wichtiger Spieler nach Handbruch fehlen wird, wiegen unsere Ausfälle sicher ein deutliches Stück schwerer. Mit dem Niederländer Frederik Adriaans, Christoph Dippold und Kevin Jefferson verfügen die Gastgeber immer noch über ein gefährliches Trio, welches wir kontrollieren müssen, um uns die Chance auf eine Überraschung zu erhalten“, so Schreiber abschließend.

Die Bamberger rangieren mit einer 2:5-Bilanz zwei Tabellenplätze vor Science City Jena, feierten im bisherigen Saisonverlauf in Zwickau und Herzogenaurach zwei Siege. Auf heimischen Parkett wartet die TTL unterdessen noch auf den ersten Saisonerfolg. Das soll aus Sicht der Ostthüringer trotz des dezimiert anreisenden Kaders auch nach der Partie am Sonntag so bleiben.


Pressemitteilung: Science City Jena 



0 Kommentare

 

38 Mitglieder
502 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung