Regionalliga

Jenas Regionalliga-Basketballer reisen nach Oberhaching

TheBloob am 27.10.2017 um 19:20

Mit einem Gastspiel bei der TSV Oberhaching am 29.10.2017 beendet die 2. Mannschaft von Science City Jena den 6. Spieltag in de Regionalliga Südost. Das Team von Trainer Chris Schreiber trifft am Sonntag ab 15.00 Uhr auf die vor den Toren Münchens beheimateten Bayern, will versuchen, den ersten Saisonsieg einzufahren. Ungeachtet der langen Fahrt in den Süden der Republik gehen die jungen Saalestädter als Underdog in die Partie, wollen sich trotz der klaren Rollenverteilung so teuer wir möglich verkaufen.

„Die Oberhachinger sind mit drei Siegen und zwei Niederlagen gut aus den Startlöchern gekommen. Der TSV verfügt über zahlreiche routinierten Akteure, aus denen mit Aufbauspieler John Boyer und Insidespieler Miljan Grujic die beiden wichtigsten Korsettstangen genannt sind. Aber auch Spieler wie Peter Zeis oder Ex-A2-Nationalspieler Moritz Wohlers müssen wir auf dem Zettel haben. Die Gastgeber sind ein homogenes Team, welches über zahlreichen Optionen verfügt. Für unseren jungen Kader wird der Auftritt bei dem erfahrenen Team der Hachinger eine echte Herausforderung“, sagt Jenas Coach Chris Schreiber vor der Abfahrt nach Bayern.


Pressemitteilung: Science City Jena 



0 Kommentare

 

24 Mitglieder
756 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung