Alba Berlin

Vor dem Klassiker gegen Bonn tritt ALBA am Freitag in Göttingen an

TheBloob am 12.10.2017 um 22:11

Während die Berliner Fans sich nach dem erfolgreichen EuroCup-Auftakt gegen Partizan Belgrad schon auf den am Sonntag zuhause anstehenden Bundesliga-Klassiker gegen Bonn freuen, treten die Albatrosse vorher noch am Freitag (13. Oktober, 19 Uhr, live auf Telekom Sport) im Rahmen des vierten Spieltags der easyCredit BBL in Göttingen an. Die Südniedersachsen waren am vergangenen Spieltag drauf und dran, Bayern München die erste Saisonpleite beizubringen und brennen nach ihrer 72:78-Niederlage darauf, es gegen ALBA besser zu machen.

Stimme

Aito Garcia Reneses (Cheftrainer ALBA BERLIN): „Mit so viel Spielfreude in den EuroCup zu starten, hat uns sehr gut getan, aber wir müssen jetzt auch auf dem Boden bleiben und uns voll auf die nächsten beiden Bundesligaspiele in Göttingen und zuhause gegen Bonn konzentrieren. Es ist wichtig, dass die Mannschaft als Gruppe in guten wie in schlechten Phasen stets eine mentale Balance hält.“

Infos zum Gegner

Ein ganz besonderes Augenmerk wird die ALBA-Defense am Freitag auf den neuen Göttinger Shooting Guard Brion Rush legen müssen, der gegen die Bayern mit 35 Punkten einen neuen Liga-Saisonrekord aufgelegt hat. Dabei lief der US-Amerikaner, der auch schon mit Samara im Eurocup und mit Chalon in der EuroLeague gegen ALBA spielte, mit 7/10 Dreiern vor allem aus der Distanz heiß.

Mit seiner Vorliebe für Würfe aus großer Entfernung passt der US-Guard perfekt zur Spielweise der Göttinger, die in der easyCredit BBL die zweitmeisten Dreier nehmen (29 pro Spiel) und diese mit 40 Prozent (fünftbester Wert in der Liga) auch sehr gut treffen. Da in den ersten Saisonspielen mit Darius Carter und Dennis Kramer zwei Innenspieler verletzt fehlten, musste Trainer Roijakkers die Ampel für Dreier allerdings auch noch stärker auf Grün stellen, als es sein Konzept ohnehin vorsieht.

Mittlerweile sind Carter und der aus Oldenburg nach Göttingen gewechselte Kramer aber wieder gesund, so dass ALBA sich am Freitag auch unter den Körben auf mehr Gegenwehr einstellen muss – speziell durch Carter. Der athletische US-Amerikaner glänzte im Vorjahr beim Göttinger Gastspiel in Berlin mit 18 Punkten und zwölf Rebounds.

Ein Wiedersehen gibt es in Göttingen mit dem früheren Albatros Nico Simon, der nach drei Braunschweiger Jahren im Sommer nach Göttingen gewechselt ist. Auf Seiten der Berliner kehrt Akeem Vargas nach Göttingen zurück, wo er die Saison 2012/13 in der ProA unter Trainer Johan Roijakkers als Sprungbrett für ein Engagement bei ALBA BERLIN nutzte.

Kader BG Göttingen (Statistik easyCredit BBL 2017/18)
Nr. Name Pos Alter cm Nat. Min/Sp Pkt/Sp Rb/Sp As/Sp
1 Paul Watson 2/3 22 201 USA 14,5 6,0 2,0 0,0
3 Dominic Lockhart 1/2 22 198 GER 25,0 2,0 3,7 2,0
5 Leon Williams 1 26 189 NED 23,5 5,0 2,3 1,7
8 Evan Smotrycz 4 26 206 USA 13,8 6,7 3,0 0,3
10 Dennis Kramer 4/5 25 209 D/US 3,7 0,0 2,0 0,0
12 Darius Carter 4 24 201 USA 27,3 6,0 3,0 0,0
15 Brion Rush 2 32 186 USA 23,0 23,3 1,7 1,3
20 Michael Stockton 1 28 185 USA 35,7 16,7 1,7 6,7
21 Jordan Loveridge 3 23 198 USA 22,4 10,3 4,3 1,0
22 Lennart Stechmann 1 23 189 GER
30 Lenny Larysz 1 19 193 GER 0,3 0,0 0,0 0,0
31 Nicolai Simon 2 30 190 GER 21,9 10,0 2,0 1,0
35 Stephan Haukohl 3/4 24 205 GER 15,1 1,7 3,0 1,0
50 Joanic Grüttner Bacoul 1 22 197 GER 19,0 5,0 1,7 1,3
Head Coach: Johan Roijakkers (37, NED, sechste Saison in Göttingen, die vierte in der Bundesliga)

BG Göttingen: Resultate der letzten vier Wochen
15.09. Basic-Fit Brüssel – Göttingen (Turnier in Brüssel) 91:100 (S) Rush 24, Carter 21
16.09. Okapi Aalstar – Göttingen (Turnier in Brüssel) 91:76 (N) Watson 19, Stockton 16
22.09. Göttingen – Armex Decin (Test) 91:70 (S) Lockhart 15, Watson 14
23.09. Göttingen – Bonn (Test) 88:93 (N) Smotrycz 24, Loveridge 14
30.09. Göttingen – Oldenburg (easyCredit BBL) 85:93 (N) Rush 22, Stockton 20
03.10. Frankfurt – Göttingen (easyCredit BBL) 88:80 (N) Loveridge 16, Stockton 15
07.10. Göttingen – München (easyCredit BBL) 72:78 (N) Rush 35, Stockton 15

ALBA-Bilanz gegen Göttingen
12 Siege – 4 Niederlagen  (in Göttingen 5:3)
alle bisherigen Spiele in easyCredit BBL
Höchster Sieg: 91:54 am 22. April 2009 in Berlin
Höchste Niederlage: 65:80 am 13. April 2011 in Göttingen
 

Pressemitteilung: Alba Berlin  



0 Kommentare

 

37 Mitglieder
545 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung