Mitteldeutscher BC

Hinweise zum ersten Heimspiel der Wölfe - Hallenordnung

TheBloob am 27.09.2017 um 21:42

Vor dem ersten Heimspiel des Mitteldeutschen Basketball Clubs am Samstagabend ab 20:30 gegen die OeTTINGER Rockets gibt es noch ein paar Hinweise zum Einlass, den Tickets und dem Parkplatz. Die neue Hallenordnung, welche ab sofort bei den Spielen der Wölfe gilt, sollte ebenfalls beachtet werden.

26.09.2017 Am Samstag ist es endlich soweit, das Saisoneröffnungsspiel der Wölfe steht an. Damit es zu einem reibungslosen Ablauf vor allem am Einlass kommt, sollten nach Möglichkeit die Tickets im Vorverkauf erworben werden, so spart man zudem den Aufschlag für die Abendkasse. An den Vorverkaufsstellen sind nun auch die MITGAS-Familientickets erhältlich. Diese gelten für Kinder unter 18 Jahren mit Ermäßigungsnachweis in Begleitung mindestens eines Erwachsenen.

Stehplätze gibt es erst, wenn die Sitzplätze in den Kategorien fünf und sechs ausverkauft sind. Beim Erwerb von Tickets auf der Ur-Krostitzer-Fantribüne im Block A gilt zu beachten, dass unter Umständen das gesamte Spiel gestanden und lautstark das Team angefeuert wird.

Die neue Hallenordnung für die Heimspiele des Mitteldeutschen Basketball Clubs regelt u.a. die Mitnahme diverser Gegenstände wie besonders großer Transparente, Sprühdosen, Trillerpfeifen, Flaschen etc. Bitte machen Sie sich im Vorfeld damit vertraut, um lange Schlangen an der Einlasskontrolle zu vermeiden.

Die Nachfrage nach Parkplätzen an der Stadthalle Weißenfels übersteigt bei den Heimspielen erfahrungsgemäß die Kapazitäten. Deshalb wird empfohlen, rechtzeitig an der Stadthalle zu sein, bei kurzen Entfernungen auf das Auto zu verzichten oder Fahrgemeinschaften zu bilden.


Pressemitteilung: MBC 



0 Kommentare

 

30 Mitglieder
520 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung