BBL

SIMBA DICKIE GROUP wird offizieller "Fun- und Familypartner" der easyCredit BBL

TheBloob am 25.09.2017 um 21:52

Vertrag läuft über drei Jahre / "Attraktives Angebot für den jüngeren Nachwuchs" / Umfangreiche Kommunikations-Maßnahmen beim ALLSTAR Day, beim Göttinger Mini-Turnier und auf den digitalen Plattformen der Liga

Mit einem neuen Exklusiv-Partner im Bereich Spielwaren geht die easyCredit BBL in die Spielzeit 2017/2018: Die SIMBA DICKIE GROUP, die unter anderem das beliebte Bobby Car in ihrem Angebot hat, sicherte sich bis 2020 das Titelrecht als „Offizieller Fun- und Familypartner der easyCredit BBL“. Dr. Stefan Holz, Geschäftsführer der easyCredit BBL, zeigte sich zufrieden mit dem Abschluss, bei dem die Agentur „mm sports“ mitgewirkt hat: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der SIMBA DICKIE GROUP erstmalig einen Partner an unserer Seite haben, der speziell unsere jüngste Zielgruppe anspricht und dementsprechend für den jüngeren Basketball-Nachwuchs ein attraktives Angebot bietet.“

Uwe Weiler, Geschäftsführer der SIMBA DICKIE GROUP, sieht große Chancen für die neue Kooperation: „Für uns als Allrounder in der Spielwarenbranche zählen Familien zur Kernzielgruppe. Basketball ist eine actionreiche, sympathische Sportart mit besten Zukunftsaussichten. Die Spiele haben Eventcharakter und sprechen – ganz speziell beim Göttinger Mini-Turnier – die Jüngsten und ihre Eltern an. Perfekte Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit!“

Felix Stork, Corporate Marketing Director der international aktiven Firmengruppe, ergänzt und freut sich auf die Zusammenarbeit: „Wir danken der Agentur mm sports, die uns den Ball zugeworfen hat. Als starkes Team werden wir mit der BBL gemeinsam punkten, auf Veranstaltungen wie Europas größtem Turnier für den Nachwuchs in Göttingen, aber auch im Social Media und mit Aktionen für unsere Handelspartner.“

Bestandteil der Vereinbarung sind umfangreiche Kommunikations-Maßnahmen im Rahmen des ALLSTAR Day (LED-Banden, Meet & Greet, Promotion-Möglichkeiten, Branding des Mittelkreises, Ausstattung der Ballkids) sowie des Göttinger Mini-Turniers (Logo-Präsenz, Urkunden, Teilnehmer-Shirts), das von der Liga und dem Verband unterstützt wird. Zudem erhält die SIMBA DICKIE GROUP den Status als „Hauptpartner des Göttinger Mini-Turniers“.

Im digitalen Bereich wird die SIMBA DICKIE GROUP sowohl redaktionell als auch werblich auf der Homepage www.easyCredit-BBL.de sowie auf der mobil optimierten Seite integriert sein; darüber hinaus werden sämtliche Social-Media-Kanäle der easyCredit BBL redaktionell und werblich eingebunden sein.

Über die SIMBA DICKIE GROUP:

Als einer der Top-Five-Spielwarenhersteller Europas ist die SIMBA DICKIE GROUP mit 3.050 Mitarbeitern rund um den Globus aktiv. Das 1982 von Fritz und Michael Sieber gegründete Familienunternehmen erzielte im Jahr 2016 einen Umsatz von 640 Mio. Euro. Mehr als 4.000 Artikel umfasst das vielfältige Spielwarensortiment, das vom bekannten BIG-BOBBY-CAR über Schuco-Sammlermodelle bis zur Ankleidepuppe Steffi Love von Simba Toys und zu Holzbausteinen von Eichhorn oder Spielzeugautos von Majorette reicht. Die Firmenphilosophie lässt sich mit fünf Worten beschreiben: we love to make toys. Dieser Leitgedanke findet sich in den Werten Verantwortung, Glaubwürdigkeit, Innovation, Qualität und Service wieder.


Pressemitteilung: BBL 



0 Kommentare

 

3 Mitglieder
224 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung