Regionalliga

Saisonstart für Königsblau

TheBloob am 21.09.2017 um 19:13

Basketball 1. Regionalliga Nord: ASC 46 zu Gast bei der TSG Bergedorf
Am kommenden Sonnabend geht es für die Basketballer des Team Göttingen nach 168 Tagen
wieder auf Korbjagd. Das Team von Head Coach Sebastian Förster ist am ersten Spieltag in der
1. Regionalliga Nord zu Gast bei Mitaufsteiger TSG Bergedorf. Tipoff ist um 18.00 Uhr in der
Sporthalle der Gesamtschule Fährbuernfleet.
Hinter den Königsblauen liegt eine intensive und schweißtreibende Vorbereitung und das Team
freut sich nun, dass die Saison endlich wieder losgeht. In Bergedorf wartet jedoch gleich zum
Auftakt alles andere, als eine leichte Aufgabe. Dies ist der Bilanz der Hausherren aus der
vergangenen Saison zu entnehmen: Mit einem 40:0-Durchmarsch in der 2. Regionalliga Nord
stieg die Mannschaft von Head Coach Björn Fock souverän in die nächsthöhere Liga auf. Und
auch die Verpflichtungen von Will Barnes, der bereits in der Pro A für die Hamburg Towers agierte,
sowie Center Yngve Jentz vom Zweitligisten Itzehoe Eagles werden es den Göttingern schwer
machen. Dessen ist sich auch ASC-Coach Sebastian Förster bewusst: „Es geht um wichtige
Punkte gegen einen Mitaufsteiger, der in dieser Partie den Heimvorteil klar auf seiner Seite hat.
Die Bergedorfer haben den Kern des Meisterteams halten können und ihre durchaus starken
Verpflichtungen sind beachtlich. Da erwartet uns eine interessante Aufgabe, die uns viel
abverlangen wird“.
geschrieben von Franziska Rien


Pressemitteilung: ASC Göttingen 



0 Kommentare

 

34 Mitglieder
560 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung