Alba Berlin

Saisonvorbereitung: Albatrosse auf Spanien-Tour

TheBloob am 06.09.2017 um 20:22

In der Vorbereitung auf die Saison 2017/2018 reist das ALBA-Team von Cheftrainer Aito am heutigen Mittwoch nach Spanien, wo vier hochklassige Testspiele anstehen. Beim internationalen Turnier „Costa del Sol“ warten in der Provinz Malaga die beiden EuroLeague-Vertreter Unicaja Malaga (7.9., 20 Uhr, Spielort: Archidona) und Real Madrid (8.9., 20 Uhr, Spielort: Torrox) auf ALBA. Die beiden Partien werden live im Internet übertragen. Im spanischen Puertollano messen sich die Berliner anschließend am 12.9. mit EuroCup-Team Herbalife Gran Canaria (19:30 Uhr), gefolgt von einem Duell gegen ALBAs letztjährigen EuroCup-Gegner Montakit Fuenlabrada am 14.9., 20 Uhr. Am 15. September kehrt das ALBA-Team zurück nach Berlin.

Stimmen

Aito Garcia Reneses (Cheftrainer ALBA BERLIN): „Wir möchten das „Costa del Sol“ nutzen, um unsere Teamchemie zu stärken und weitere Spieler zu integrieren. Auch wenn wir auf einige angeschlagene Akteure sowie Marius Grigonis verzichten müssen, sind Tests gegen Spitzenteams wie Madrid oder Malaga eine wichtige Erfahrung und nochmal etwas anderes als Training. Madrid ist ohne Frage eines der stärksten und erfahrensten Teams in Europa. Und auch Malaga will sich als aufstrebender Club in der EuroLeague beweisen.“

Stefan Peno (Point Guard ALBA BERLIN): „Mit Malaga und Madrid erwarte ich zwei Gegner auf einem sehr hohen Niveau. Ich habe mit Barcelona letzte Saison in Malaga gespielt und weiß, wie heimstark Unicaja ist. Wir werden uns aber auf uns konzentrieren und sehen das Turnier als tolle Gelegenheit, an verschiedenen sportlichen Aspekten zu arbeiten und als Team weiter zusammenzuwachsen.“

Weitere Infos

Das international Basketballturnier „Costa del Sol“ wird von der Provinzregierung Malagas veranstaltet. Bereits zum siebten Mal lädt diese dazu europäische Topclubs ein, die in unterschiedlichen Städten der Provinz Malaga ihre Visitenkarte abgeben. In den letzten Jahren nahmen Khimki Moskau, Partizan Belgrad, Benetton Treviso, Armani Mailand, Cibona Zagreb und Fenerbahçe Istanbul teil. Neben dem zweifachen Titelträger und Heimteam Unicaja Malaga ist diese Saison zum sechsten Mal auch Real Madrid am Start.

Die drei Partien des Turniers „Costa del Sol“ sind online unter http://www.101tv.es/directo.aspx live zu sehen.


Pressemitteilung: Alba Berlin 



0 Kommentare

 

39 Mitglieder
526 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung