EWE Baskets Oldenburg

Loesing sorgt für weitere Verstärkung der Guard-Positionen

TheBloob am 19.06.2017 um 19:31

Neuzugang ist vierter deutscher Spieler im neuen Kader

 

Die EWE Baskets Oldenburg erhalten zusätzliche Verstärkung auf den Guard-Positionen. Mit Brad Loesing kommt ein schneller Guard vom Liga-Konkurrenten MHP RIESEN Ludwigsburg und erhält einen Vertrag für die kommende Saison.

 

Ein Spieler, der sich den Weg in die BBL hart erkämpft hat und genau diese Einstellung auch auf dem Parkett lebt, wird die EWE Baskets Oldenburg in der kommenden Saison verstärken. Brad Loesing, der neben einem amerikanischen Pass auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, geht dann in seine dritte BBL-Saison und blickt mittlerweile auf die Erfahrung von 74 Partien in der höchsten deutschen Spielklasse. Der Weg dorthin war allerdings nicht leicht: Nach einer Knieverletzung wechselte Loesing im Sommer 2014 nach Ludwigsburg, wurde aber zunächst für eine Saison in die ProA ausgeliehen, um dort Spielpraxis zu sammeln. Nach 10,9 Punkten und 2,6 Assists im Schnitt, spielte Loesing in den vergangenen zwei Jahren dann für Ludwigsburg.

Kämpferherz, ein hohes Rollenverständnis und bissige Verteidigung zeichnen Loesing dabei aus, der im Schnitt zwischen 15 und 20 Minuten auf dem Parkett stand und in der vergangenen Saison 4,1 Punkte pro Partie erzielte. In Oldenburg soll nun der nächste Schritt folgen.

„Brad zeichnet eine besondere Mentalität aus und die Fähigkeit seine Mitspieler in jeder Situation zu pushen. Wir wollen ihm in Oldenburg die richtige Rolle und das nötige Selbstvertrauen geben, damit er unserem Team viel Energie geben kann. Mit Brad und Karsten Tadda haben wir zwei deutsche Spieler, die hohen Druck auf den Ball ausüben können“, ordnet der sportliche Leiter Srdjan Klaric die Verpflichtung ein.

In Oldenburg soll Loesing dann auch wieder an stärkere Leistungen als Schütze anknüpfen. In der vergangenen Saison hatte der 1,82 Meter große Guard 22,6 Prozent seiner Versuche aus der Distanz getroffen, zuvor aber in seiner Karriere zwischen 35 und 40 Prozent seiner Versuche verwandelt. Zudem gilt Loesing als Spieler, der für seine Mannschaften in bestimmten Situationen übernehmen kann. Zuletzt gelang dies im vierten Spiel des Playoff-Viertelfinales gegen ratiopharm ulm, als Loesing mit neun Punkten im letzten Viertel für den knappen Ludwigsburger Sieg sorgte.

Auch der Oldenburger Neuzugang freut sich auf seine Zukunft an der Hunte: „Ich freue mich sehr auf diesen nächsten Schritt meiner Karriere und die Gelegenheit ein Teil der EWE Baskets Oldenburg zu sein. Ich werde alles tun was ich kann, um dieser Mannschaft zu helfen. Ich freue mich auch auf die Chance so einen besonderen Club zu repräsentieren und mit meinen Mitspielern für einen gemeinsamen Titel zu kämpfen. Auf geht`s Baskets!


Pressemitteilung: EWE Baskets Oldenburg 



0 Kommentare

 

25 Mitglieder
471 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung