Jugend

Merlins-U19 träumt weiter von der Bundesliga

TheBloob am 19.06.2017 um 19:29

Nach dem dritten Platz beim Qualifikationsturnier in der heimischen HAKRO Arena Crailsheim können die Crailsheim Merlins am kommenden Wochenende das Ticket zur Nachwuchs Basketball Bundesliga (U19) lösen. Relegations-Gegner sind die Giants Düsseldorf.

Crailsheim, 19.06.2017. Für den ganz großen Coup hat es am Ende nicht gereicht. Doch die Crailsheim Merlins müssen sich noch nicht von ihrem Traum verabschieden, in der kommenden Saison in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) erstklassig unterwegs zu sein.

Rückwirkend betrachtet war die erste Partie des Wochenendes bereits das Spiel mit der größten Bedeutung. „Umso ärgerlicher war das Ergebnis gegen Karlsruhe“, konstatiert auch Merlins-Headcoach Kai Buchmann selbstkritisch, „da wir uns ein zu sicher waren, das Spiel schon gewonnen zu haben.“ Nach längerer Führung der Crailsheimer konnte die BG Karlsruhe so Stück für Stück in die Partie zurückkämpfen und schließlich das Spiel drehen. Erst in der Schlussphase legten die Merlins vor ihren Fans noch einmal alles in die Waagschale, doch die letzte Wurfchance mit der Schlusssirene fanden den Weg in den Korb nicht, sodass die Badener mit 63:64 gewannen.

Die Fächerstädter waren von diesem Erfolg beflügelt und entwickelten sich zum erfolgreichsten Team des Wochenendes und gewannen auch ihre zweite Partie am Samstag (55:40 gegen Würzburg). Als leichter Favorit ging BBU Allgäu/Memmingen an den Start. Das neue Farmteam des Nachwuchsprogramms von ratiopharm Ulm kam mit zwei Siegen aus der ersten Runde in die HAKRO Arena. Gegen München fuhren die Allgäuer mit 53:35 einen klaren Auftakterfolg ein, ehe sie auf die jungen Merlins trafen, die einen deutlich verbesserten Auftritt auf das heimische Parkett legten. Mit dem 67:52 fügten die Zauberer dem BBU-Team die erste Niederlage zu und meldeten sich zurück im Rennen um die ersten Plätze.

Die endgültige Entscheidung fiel erst am Sonntag, als sowohl BBU Allgäu/Memmingen (60:47 gegen Würzburg) und die BG Karlsruhe (70:46 gegen München) ihr Ticket zur Teilnahme an der NBBL 2017/2018. Die Merlins hatten vor dem abschließenden Spiel somit die Chance, sich noch den dritten Platz zu sichern. Bei bestem Sommerwetter und parallelem Fußballspiel im Schönebürgstadion waren rund 300 Basketballfans zum Anfeuern in die HAKRO Arena gekommen, die einen souveränen Auftritt der Merlins gegen die sieglosen Junior Baskets Rhein-Neckar sahen und am Ende gemeinsam mit den Jungs den 72:47-Sieg und damit den Einzug in die Relegation bejubeln konnten.

Am kommenden Wochenende (24. Juni, 15:30 Uhr) wird in einer einzelnen Partie der letzte Qualifikationsplatz zur U19-Bundesliga ausgespielt. Die Crailsheim Merlins treffen auf neutralem Boden in Gießen auf die Giants Düsseldorf, die in ihrer Zweitrundengruppe Dritter wurden. „Es geht nun darum, sich optimal auf Düsseldorf vorzubereiten und dann sehen wir, was am Samstag geht“, so Buchmanns Ausblick auf die Partie.

-------

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Crailsheim Merlins vs BG Karlsruhe 63:64

Rhein-Neckar vs s.Oliver Akademie 57:60

Jahn München vs BBU Allgäu/Memmingen 35:53

BG Karlsruhe vs s.Oliver Akademie 55:40

Crailsheim Merlins vs BBU Allgäu/Memmingen 67:52

Rhein-Neckar vs Jahn München 48:54

s.Oliver Akademie vs BBU Allgäu/Memmingen 47:60

Jahn München vs BG Karlsruhe 46:70

Crailsheim Merlins vs Rhein-Neckar 72:47


Pressemitteilung: Crailsheim Merlins 



0 Kommentare

 

26 Mitglieder
472 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung