DBB

DBB-Damen im Ausland 2016/17 - Update 15

TheBloob am 15.02.2017 um 19:39

Sechs DBB-Damen waren in der vergangenen Woche international aktiv. Vor allem Emma Stach konnte mit ihren Gonzaga Bulldogs für die positivsten Schlagzeilen sorgen. Die Bulldoggen sind in der WCC weiterhin das dominante Team. Wir geben einen Überblick, wie die Woche für die DBB-Exporte verlief.

Die Oregon State Beavers, das Team von Marie Gülich (Foto), hat den Platz an der Sonne in der Pac-12 verloren. Durch die überraschende 50:70-Niederlage gegen die USC Trojans, Elfte der Division, verlor man den Spitzenrang an Washington. Schuld war vor allem das Start- (14:21) und das Schlussviertel (12:24). Nachdem der zweite Abschnitt (8:12) den Halbzeitrückstand in Grenzen hielt (26:29), bauten die Bieber nach dem Seitenwechsel zunehmend ab (12:17 und 12:24). Schwache Wurfquoten von der Linie (47%) und aus dem Halbfeld (35%) brachten die Gastgeber in Rückstand. Auch Marie Gülich konnte nicht ihre Normalform zeigen. Der deutsche Center kam lediglich auf vier Punkte und fünf Rebounds. Ein Tag später zeigte Oregon die richtige Reaktion. Durch das 68:61 (31:27) gegen die UCLA Bruins fanden die Bieber zurück in die Erfolgsspur. Für viele wichtige Ballgewinne sorgte hierbei Gülich (13 Rebounds), die sie selbst auch zu acht Zählern nutzte.

Emma Stach und ihre Gonzaga Bulldogs bauen ihren ersten Platz in der West Coast Conference weiter aus. Nach dem zwölften Sieg in Folge haben sie weiterhin zwei Erfolge Vorsprung auf die BYU Cougars. Ein ganz wichtiger 59:58-Sieg gelang ihnen in der Partie gegen die direkte Conference-Konkurrenz. Mit Saint Mary’s waren die Dritten der WCC zu Gast im Mc Carthey Athletic Center in Washington. Zunächst kamen die Bulldoggen schleppend in die Partie und sahen sich schnell einem 7:15-Rückstand gegnüber. Im zweiten Abschnitt drehte dann aber die Mannschaft von DBB-Schützling Emma Stach auf und holte die Pausenführung (29:28). Auch das dritte Viertel ging an die Bulldoggen (16:13). Trotz eines 14:17 der Gäste im Schlussabschnitt behielten die Washingtoner Korbjägerinnen den Sieg zuhause. Emma Stach war mit neun Punkten, vier Rebounds und zwei Assists zweitbeste Werferin im Team von Gonzaga

Weiterlesen


Pressemitteilung: DBB 



0 Kommentare

 

44 Mitglieder
432 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung