Basketball Löwen Braunschweig

Doppellizenzspieler Samuel Mpacko muss mehrere Wochen pausieren

TheBloob am 10.01.2017 um 19:51

Nachdem Basketball Löwen-Nachwuchsspieler Samuel Mpacko während einer Trainingseinheit in der vergangenen Woche über Schmerzen im Fuß klagte, haben anschließende Untersuchungen im Herzogin Elisabeth Hospital in Melverode nun Klarheit gebracht: Der Guard, der in dieser Saison bislang vornehmlich für den Löwen-Kooperationspartner MTV Herzöge Wolfenbüttel (ProB) und die Junior Löwen U19 (NBBL) auf dem Parkett stand, hat sich einen Ermüdungsbruch im rechten Mittelfußknochen zugezogen.

Samuel Mpacko, dessen Therapie mit dem Tragen eines Spezialschuhs bereits eingeleitet wurde, muss nun mehrere Wochen pausieren. Dementsprechend wird er auch nicht am NBBL ALLSTAR Game am kommenden Samstag (14. Januar) in Bonn teilnehmen können, für das er aufgrund seiner guten Leistungen in der Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga gemeinsam mit seinen Teamkollegen Niklas Bilski und Lars Lagerpusch nominiert worden war.


Pressemitteiung: Basketball Löwen Braunschweig 



0 Kommentare

 

37 Mitglieder
720 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung