Basketball Löwen Braunschweig

Rückrundenstart: Löwen empfangen das Überraschungsteam der BBL

TheBloob am 06.01.2017 um 19:26

Das Jahr 2017 beginnt für die Basketball Löwen Braunschweig am kommenden Sonntag, 8. Januar 2017 (Tip-Off: 15:30 Uhr), mit einer besonderen Partie in der Volkswagen Halle. Die Mannen von Headcoach Frank Menz treffen mit dem Tabellenvierten medi bayreuth auf das Überraschungsteam der bisherigen easyCredit BBL-Saison (Bilanz: 13:3). Und: Bei den Gästen steht seit dieser Saison das ehemalige Löwen-Trainer-Duo Raoul Korner und Lars Masell an der Seitenlinie. Laut Löwen-Coach Menz dürften beide an alter Wirkungsstätte hoch motiviert sein, das Spiel in Braunschweig gewinnen zu wollen.

Angesichts der deutlichen Pleite im Hinspiel (48:96) zu Beginn der Spielzeit sind die Löwen zum Rückrundenauftakt darauf aus, diese Niederlage vergessen zu machen. Dabei dürfte der erfolgreiche Jahresabschluss mit dem ersten Heimerfolg der Spielzeit gegen Bremerhaven und der respektablen Vorstellung beim Tabellendritten in München dazu beitragen, dass Dyshawn Pierre und Co. mit großem Mut und großer Zuversicht in die Partie gegen Bayreuth gehen. Frank Menz mahnt jedoch: „Bayreuth ist eine Spitzenmannschaft, die auf allen Positionen herausragend besetzt ist und Ihre Stärken insbesondere im Schnellangriff ausspielt.“

Raoul Korner hat in der Wagnerstadt eine homogene Einheit geformt, die neben der mannschaftlichen Geschlossenheit viel Energie auf das Spielfeld bringt und sowohl offensiv als auch defensiv zu überzeugen weiß. Bayreuth musste sich in der Hinrunde nur den über ihnen stehenden Teams geschlagen geben – Ulm und Bamberg konnten das Korner-Team zudem erst nach Verlängerung bezwingen. Mit knapp 85 Punkten pro Spiel erzielen die Gäste nach Spitzenreiter Ulm und dem FC Bayern die meisten Zähler. Beeindruckend ist dabei die Treffsicherheit von der Dreierlinie mit 42,2 Prozent – das ist Ligaspitze. In Trey Lewis (49,4 Prozent), Nate Linhart (44,8) und Robin Amaize (40,9) hat Bayreuth exzellente Schützen, die über 40 Prozent ihrer Dreier versenken. Forward Steve Wachalski trifft gar 55 Prozent seiner Dreipunktewürfe.

Lewis ist mit 15,4 Punkten der Topscorer und sticht aus der ausgeglichenen Mannschaft heraus. Die Schlüsselfigur in Korners Team ist jedoch der erfahrene, aber eher unauffällige Flügel Nate Linhart, der neben Spielmacher Kyan Anderson als zweitstärkster Passgeber in Erscheinung tritt (3,4 Assists). Anderson verteilt 3,8 Vorlagen an seine Kollegen und ist selbst für 12,4 Punkte gut. Im Frontcourt des Teams, das zwischenzeitlich zehn Spiele in Serie gewinnen konnte, agieren mit Assem Marei und Andreas Seiferth zwei gute Innenspieler auf der Position Fünf, die den Löwen im Hinspiel alleine mit 23 Rebounds zusetzten. Power Forward De’Mon Brooks komplettiert die Bayreuther Big Men-Riege. Anfang dieser Woche verpflichteten die Oberfranken obendrein den sechsten Importspieler: David Gonzalvez kommt aus Ludwigsburg mit der Empfehlung von 6,5 Punkten in 16 Minuten Spielzeit und vergrößert die Rotation auf zehn Mann.

„Für uns wird es darauf ankommen, Bayreuth den Fastbreak wegzunehmen und sie ins Halbfeldspiel zu zwingen. Das heißt für uns, wenige Fehler zu machen und die Bretter zu kontrollieren“, nennt Löwen-Coach Menz die Vorgabe für ein erfolgreiches Abschneiden seiner Mannschaft. Und er fügt hinzu: „Wir haben uns im Vergleich zu dem schmerzhaften Hinspiel extrem stabilisiert und uns gut entwickelt. Wir werden ein komplett anderes Gesicht zeigen!“ Frank Menz selber laboriert seit Anfang dieser Woche an einem grippalen Infekt, wird Sonntag aber voraussichtlich an der Seitenlinie stehen. Ganz sicher ist allerdings, dass die Löwen alles auf das Parkett werfen werden, um das Hinspielergebnis auszumerzen.

Tickets für die Partie gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Ticket-Onlineshop der Löwen sowie unter der Ticket-Hotline 0531-7017288.


Pressemitteilung: Basketball Löwen Braunschweig 



0 Kommentare

 

21 Mitglieder
393 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung