Basketball Löwen Braunschweig

Löwen reisen zum Tabellendritten nach München

TheBloob am 28.12.2016 um 20:07

Mit ihrem ersten und erleichternden Heimsieg der aktuellen Spielzeit im Gepäck machen sich die Basketball Löwen Braunschweig am morgigen Donnerstag auf den Weg nach München zu ihrem letzten Spiel im Jahr 2016. Dort trifft das Team von Headcoach Frank Menz am Freitag, 30. Dezember (Tip-Off: 20.30 Uhr), im Audi Dome auf den FC Bayern München Basketball. Mit einer vollen Halle, einer tollen Atmosphäre und einem tollen Gegner erwartet der Löwen-Trainer ein Spiel zum Genießen – mit einer Einschränkung: „Alle Spieler müssen vom Energielevel her am Limit agieren, ansonsten wird es für uns nichts zum Genießen geben.“

Während die Löwen am 2. Weihnachtsfeiertag die Eisbären Bremerhaven vor heimischem Publikum bezwingen konnten, unterlagen die Münchener zu Hause im Spitzenspiel gegen ratiopharm ulm mit 79:87. Das Team von Headcoach Aleksandar Djordjevic, der im Sommer die Position von Svetislav Pesic übernahm, liegt dennoch mit einer Bilanz von zwölf Siegen und nur drei Niederlagen auf dem dritten Tabellenplatz. „München ist eine Mannschaft von europäischem Format, die extrem tief besetzt ist. Sie haben bisher sowohl national als auch international gute Leistungen gezeigt und spielerisch überzeugt“, so der Löwen-Trainer über den Gegner.

Trotz der Ausgeglichenheit im Münchener Kader sind drei zentrale Stützen auszumachen: Flügelspieler Bryce Taylor, Big Man Maximilian Kleber und der vielseitige Reggie Redding. Kapitän Taylor überzeugt neben seiner gewohnt starken Defensive mit einer beeindruckenden Effektivität in der Offensive (10,7 Punkte pro Spiel): Er trifft 58,3 Prozent aus dem Feld, davon überragende 54,8 Prozent von der Dreipunktelinie. Den Prototypen eines modernen Power Forwards sieht Frank Menz in "Maxi" Kleber: „Maxi bringt das komplette Paket auf das Spielfeld: Defensive, Offensive, Passspiel, Dribbling. Könnte man sich einen Power Forward zusammenschustern, würde einer wie Maxi dabei herauskommen.“ Kleber ist mit 10,6 Punkten zweitbester Scorer und stärkster Rebounder (5,3) der Bayern sowie nach Löwen-Center Geoffrey Groselle der zweiterfolgreichste Shotblocker der easyCredit BBL (1,3 Blocks pro Spiel). Obwohl auf dem Flügel beheimatet, hält Reggie Redding (10,5 Punkte) den Ball so oft wie ein Point Guard in den Händen. Mit 4,5 Assists spielt er auch am häufigsten den entscheidenden Pass vor dem Korberfolg.

Insgesamt 22,6 Vorlagen verteilen die Münchener im Schnitt – das ist Ligaspitze. Center Devin Booker steuert dazu 2,4 Assists bei und ist damit ligaweit passstärkster Akteur auf der Position Fünf. Topscorer der zweitbesten Offensive der BBL war zuletzt der vielseitige Flügel Vladimir Lucic mit jeweils 18 Zählern gegen Jena und Ulm. Zudem gibt der nachverpflichtete und NBA-erfahrene Combo-Guard Nick Johnson (10,4 Punkte) neben weiteren Akteuren wichtige Impulse von der Bank. Auf die Löwen wartet in der bayrischen Landeshauptstadt dementsprechend eine sehr große Herausforderung und zugleich das dritte Spiel in nur sieben Tagen. „Die Spieler sind momentan einer sehr großen Belastung ausgesetzt, daher mussten wir das Training bewusst dosieren“, sagt der Löwen-Coach, dem es wichtig ist, dass sein Team mit höchster Intensität sowie als eine geschlossene Einheit auftritt.

Wichtig für die Energie auf dem Parkett wird sicherlich auch Neuzugang Jamal Boykin sein, der gegen die Eisbären Bremerhaven einen Einstand nach Maß feiern und Teamkollegen sowie Fans gleichermaßen mitreißen konnte. „Wir dürfen nach diesem Spiel jedoch nicht erwarten, dass er konstant dieses Niveau abliefert. Jamal wird noch einige Wochen benötigen, um unsere Systeme voll verinnerlicht zu haben“, betont Frank Menz. Dennoch: Nachdem die Löwen in ihren letzten Spielen gegen die Top-Teams der Liga sehr gute Leistungen zeigen konnten, darf man gespannt auf den Schlusspunkt des Basketball-Jahres 2016 sein. Die Partie wird ab 20.15 Uhr live auf www.telekombasketball.de übertragen.


Pressemitteilung: Basketball Löwen Braunschweig 



0 Kommentare

 

46 Mitglieder
684 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung