EWE Baskets Oldenburg

Erfolgreiche Sprunggelenk-OP bei Duggins

TheBloob am 20.12.2016 um 21:07

Prognose: Guard weit vor den Playoffs wieder dabei

 

Vaughn Duggins wird den EWE Baskets Oldenburg auch in den kommenden Wochen auf dem Parkett fehlen.

 

Der Guard war zuletzt nicht einsatzfähig und laboriert seit Ende November an einer Sprunggelenksverletzung. Es hatte Hoffnung bestanden, dank intensiver medizinischer Behandlung, die Verletzung ohne Operation in den Griff zu bekommen.

 

Nach erneuter eingehender Diagnose hat sich Duggins am heutigen Dienstag bei einem Spezialisten in Wiesbaden erfolgreich einem Eingriff unterzogen.

 

„Unsere Ärzte und wir als Team haben alles versucht, ihn ohne Operation wieder fit zu kriegen“, sagt Mladen Drijencic, Head Coach der EWE Baskets. „Wir wissen, dass Vaughn in den besten Händen ist und sind sehr zuversichtlich, dass er in einigen Wochen wieder voll und ganz dabei sein wird, um den Oldenburger Fans mit seinem Spiel wieder viel Freude zu bereiten.“

 

Wie schnell Duggins wieder einsatzfähig sein wird, wird sich erst im Nachgang der OP herausstellen. Die Ärzte gehen von maximal zwölf Wochen aus. Somit stünde der 29-jährige Amerikaner den EWE Baskets weit vor den BBL-Playoffs wieder zur Verfügung.


Pressemitteilung: EWE Baskets Oldenburg 



0 Kommentare

 

3 Mitglieder
307 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung