Jugend

Eisbären-Junioren ohne Chance gegen Münster

TheBloob am 07.03.2016 um 19:16

JBBL: Bremerhaven wartet in der Relegation weiter auf den ersten Sieg

 

Das JBBL-Team der Eisbären Bremerhaven wartet weiter auf den ersten Sieg in der Relegationsrunde der Jugend Basketball Bundesliga. Am Sonntag verloren die Schützlinge von Trainer Patrick Seidel auch ihr viertes Relegationsspiel gegen Münster in eigener Halle mit 63:80.

 

Die Eisbären konnten den Gästen aus Münster nur selten Parolli bieten. Die Hausherren hatten einige gute Angriffe, konnte diese aber nicht konsequent genug ausspielen, um die Partie offen zu halten. Vor allem im Rebounding und bei der Pick and Roll-Verteidigung offenbarten die Eisbären Schwächen und machten sich das Leben schwer.

 

In der Offensive lief der Ball oftmals gut durch die eigenen Reihen, aber es fehlte ein wenig Glück beim Abschluss. „Wir hätten viel aggressiver spielen müssen. Als wir den Kampf angenommen haben, wurde das Spiel positiver für uns. Trotz der Niederlage schauen wir nach vorn. Nächste Woche in Rendsburg werden wir den ersten Sieg einfahren", gibt sich Eisbären-Aufbauspieler Menno Möller optimistisch.


Pressemitteilung: Eisbären Bremerhaven 



0 Kommentare

 

52 Mitglieder
351 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung