Basketball Löwen Braunschweig

Mit Derek Needham gegen unberechenbare Eisbären?

TheBloob am 02.03.2016 um 18:21

„Die Niederlage gegen Würzburg ist schwer zu verdauen gewesen. Als Sportler musst du aber ein ausgeprägtes Kurzzeitgedächtnis haben und dich schnell wieder aufraffen“, guckt Löwen-Headcoach Raoul Korner trotz der bitteren 68:69-Niederlage positiv nach vorne und betont gleichzeitig: „Unsere Playoff-Chancen sind nach wie vor vorhanden, obwohl das letzte Spiel unsere Position sicher nicht verbessert hat. Vielleicht bekommen wir aber nochmal unsere Chance – dafür müssen wir aber unsere Hausaufgaben machen.“ Die erste dieser Aufgaben müssen die Basketball Löwen Braunschweig bereits am kommenden Freitag, 4. März (Tip-Off: 20 Uhr), gegen den Tabellenvorletzten Eisbären Bremerhaven in der Volkswagen Halle erledigen. Im Hinspiel konnte das Löwenrudel die Eisbären zähmen und deutlich mit 78:63 gewinnen.



Seitdem hat sich in Bremerhaven vor allem die Personallage grundlegend verändert: Vier Spieler aus der Hinrunden-Begegnung stehen nicht mehr unter Vertrag. Und am gestrigen Dienstagabend verkündete der Verein nach zuletzt drei richtig heftigen Niederlagen in Serie die Verpflichtung des ehemaligen Braunschweiger Trainers Sebastian Machowski als neuen Headcoach. Er soll den Tabellensiebzehnten zum Klassenerhalt führen und folgt auf Chris Harris, der fortan wieder als Assistant Coach fungiert.
Noch in der vergangenen Woche trennte man sich zudem von Ex-NBA-Spieler Tyrus Thomas und ersetze ihn durch den kanadischen Power Forward Robbie Sihota, den Raoul Korner aus seiner Zeit in den Niederlande bestens kennt. Seine erste BBL-Partie in Ulm beendete der Neuzugang mit soliden Statistiken, konnte der mittlerweile insgesamt sieben Spiele andauernden Niederlagenserie aber auch kein Ende setzen.

„Die Eisbären sind eine Ansammlung extrem talentierter Spieler, die in der Lage sind, den Statistikbogen zu füllen. Das macht sie gefährlich und unberechenbar. Und: Wer in Berlin gewinnen kann, der kann auch in Braunschweig gewinnen“, charakterisiert Raoul Korner die Eisbären. Und dass der Kader in Kyle Fogg und Jerry Smith über zwei Allstar-Spieler verfügt, verdeutlicht noch einmal die individuelle Qualität der Eisbären. Fogg ist mit 16,1 Punkten pro Spiel nach Löwen-Guard Keaton Grant zweitbester Scorer der Beko BBL. Dabei drückt der Flügelspieler mit 6,5 Versuchen pro Spiel von der Dreierlinie sogar häufiger ab als aus dem Zweipunktebereich. Aufbauspieler Smith trägt 13,6 Punkte sowie 3,4 Assists bei und trifft 42 Prozent seiner Dreier. Auch der vielseitige Larry Gordon punktet bei gleicher Quote vom Perimeter überdurchschnittlich gut. Aber: Als Team spielen die Eisbären lediglich 14,9 Assists, das ist gleichbedeutend mit dem Ligatiefstwert. Hinzu kommen die meisten Ballverluste (15,7). Dass dieses Team dennoch nicht zu unterschätzen ist, unterstreicht Korner abermals: „Wir werden auf eine Mannschaft treffen, die um das sportliche Überleben kämpft. Darauf müssen wir uns einstellen.“

Auf Seiten der Löwen gibt es positive Nachrichten zu vermelden: Point Guard Derek Needham ist nur knapp einen Monat nach seiner Verletzung ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. „Anfang der Woche ist Derek ins Training eingestiegen und hat dabei einen guten Eindruck hinterlassen. Wenn im Verlauf der Trainingswoche keine Rückschläge auftreten, wird er uns am Freitag in der einen oder anderen Minute auf dem Feld helfen können“, so der Löwen-Trainer über ein mögliches Comeback seines Spielmachers. Mit seiner Energie und Aggressivität auf dem Spielfeld dürfte er dem Löwenrudel weiterhelfen, zu ihrer alten Bissigkeit zurückzufinden. Ebenfalls auf dem Wege der Besserung befindet sich Lucas Gertz, der aller Voraussicht nach aber noch nicht zum Einsatz kommen wird.

Tickets für die Partie sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über die Ticket-Hotline (0531-7017288) sowie online im Ticketshop der Basketball Löwen erhältlich.


Pressemitteilung: Basketball Löwen Braunschweig 



0 Kommentare

 

51 Mitglieder
487 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung