Regionalliga

Sechtem Toros empfangen am Samstag die BG Dorsten

TheBloob am 25.02.2016 um 18:08

Kampf um den Klassenerhalt fordert Team und Zuschauer

Wenn die Sechtem Toros am kommenden Samstag die BG Dorsten zum 23. Spieltag der 1. Regionalliga West empfangen, könnten die Vorzeichen kaum unterschiedlicher sein. Während das Team aus dem nördlichen Ruhrgebiet auf dem gesicherten 4. Tabellenplatz rangiert und weder in Meisterschaftsrennen noch Abstiegskampf involviert ist, müssen die Bornheimer ernsthaft um den Klassenerhalt fürchten.

So hat die SG Sechtem nach der Niederlage am vergangenen Wochenende bei den NEW Elephants Grevenbroich und dem gleichzeitigen, überraschenden Auswärtssieg des BSV Wulfen beim ART Düsseldorf derzeit die rote Laterne der Tabelle inne. Allerdings weisen mit der BBG Herford, den Giants Düsseldorf und dem bereits erwähnten BSV Wulfen gleich drei Konkurrenten ein exakt identisches Punktekonto auf, so dass der Abstiegskampf bis zum letzten Spieltag spannend bleiben dürfte. Dies gilt umso mehr, da momentan nicht ausgeschlossen werden kann, dass je nach Ausgang der Entscheidungen in der Pro B anstatt der obligatorischen zwei sogar drei Mannschaften den Weg in die 2. Regionalliga antreten müssen.

Den Sechtem Toros und ihren treuen Zuschauern stehen also spannende und nervenaufreibende Wochen bevor, da man nochmals alle Kräfte mobilisieren möchte um die Klasse zu halten. Gerade in den beiden noch verbleibenden Heimspielen gegen die BG Dorsten sowie am 12.03.2016 gegen die BBG Herford erhoffen sich Mannschaft und Verantwortliche deshalb zahlreiche und lautstarke Unterstützung von den Tribünen, damit bestenfalls auch weiterhin Basketball der höchsten deutschen Amateurklasse in Bornheim gespielt und erlebt werden kann.

Allerdings verspricht die Begegnung gegen die BG Dorsten auch unabhängig davon attraktiven Sport; schließlich verfügt das Gästeteam von Trainer Ivan Rosic über einen starken Kader und konnte erst in den letzten Wochen mit den WWU Baskets Münster und der BG Hagen sogar zwei Spitzenmannschaften der Liga besiegen. Als absolute Leistungsträger bei den Gästen sind der auch in Bornheim bekannte amerikanische Power Forward David Golembiowski sowie der litauische Point Guard Lukas Kazlauskas zu nennen, wenn gleich der Bulgare Lyuben Paskov sowie Shooting Guard Faton Jetullahi diesen beiden kaum nachstehen.

Der Hochball zur Partie erfolgt am Samstag, den 27.02.2016, 18:15 Uhr in der Sporthalle des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums, Adenauerallee 50, 53332 Bornheim.


Pressemitteilung: Sechtem Toros 



0 Kommentare

 

44 Mitglieder
377 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung