ProB

Juniors wollen in Leipzig den vierten Tabellenplatz untermauern

TheBloob am 25.02.2016 um 18:07

Mit dem Auswärtssieg in Saarlouis konnten die FRAPORT SKYLINERS Juniors am vergangenen Wochenende Tabellenplatz vier zurückerobern. In den letzten beiden Saisonspielen muss es nun das Ziel sein, diesen zu behaupten, um in der ersten Playoff-Runde vom Heimrecht zu profitieren.

Das Wichtigste auf einen Blick

- Auswärtsspiel am Mo, 29.02.2016 um 19:00 Uhr in der Arena Leipzig
- Gegner: Uni-Riesen Leipzig
- Im Fokus: Julian Scott

Er ist der Star der Leipziger in dieser Saison und stellt sogar Routinier Sascha Leutloff etwas in seinen Schatten: Julian Scott erzielte in 13 von 19 Spielen ein Double-Double, im Durchschnitt stehen 21,4 Punkte und 10,5 Rebounds für ihn zu Buche. Bereits im November wurde er zum „ProB Spieler des Monats“ gewählt. Eine schwere Aufgabe also, die am kommenden Montag in Leipzig auf das Team der Juniors wartet. Beim Hinspiel in Frankfurt stand Scott erstmals im Trikot der Uni-Riesen auf dem Parkett und blieb dabei aufgrund schwacher Wurfquoten mit 15 Punkten und 11 Rebounds übrigens für seine Verhältnisse vermeintlich blass.


Die letzten beiden Spiele als Generalprobe für die Playoffs

Mit nur acht Spielern waren die FRAPORT SKYLINERS Juniors am vergangenen Sonntag im Saarland angetreten, denn die Doppellizenzspieler unterstützten den Bundesliga-Kader der FRAPORT SKYLINERS beim TOP FOUR-Wochenende in München. Dennoch dominierten die Hessen die Partie bei den Saarlouis Royals von Beginn an und hielten die Hausherren über die gesamte Spielzeit hinweg auf Distanz. Travis Thompson führte das Team von Headcoach Eric Detlev erneut souverän auf dem Parkett an und hatte mit seinen 27 Punkten wieder einmal großen Anteil am 70:84-Erfolg der Frankfurter.

Das Hinspiel gegen die Uni-Riesen Leipzig, bei denen die Juniors am nächsten Montagabend zu Gast sein werden, gestaltete sich deutlich nervenaufreibender. Bereits Anfang Oktober standen sich die beiden Mannschaften in Basketball City Mainhattan gegenüber. Zwar gewannen die Frankfurter mit 79:66, doch die Partie war stark umkämpft und erst in den letzten Spielminuten verloren die Leipziger den direkten Anschluss. Tim Oldenburg lieferte ein Double-Double (18 Pkt, 15 Reb) ab und markierte somit eine seiner besten Saisonleistungen. Auf Seiten der Sachsen überzeugte vor allem Sascha Leutloff (18 Pkt), der auf einige Jahre BBL-Erfahrung im Trikot des Mitteldeutschen BC zurückblicken kann.

Leutloff agiert auf dem Feld als verlängerter Arm seines Trainers, der selbst erst 26 Jahre alt und damit jünger als die Mehrzahl seiner Spieler ist. Beim Aufeinandertreffen gegen Nördlingen in der vergangenen Woche stand der erfahrene Power Forward mehr als 53 Minuten auf dem Parkett. Nichtsdestotrotz mussten sich die Leipziger nach drei Verlängerungen den Hausherren mit 113:105 beugen. Auch die beiden US-Amerikaner Julian Scott und Brandon Shingles, sowie Kapitän Sascha Ahnsehl übernahmen wie gewohnt Verantwortung.

Für die Juniors wird es in der Partie gegen den Tabellensiebten wichtig sein, die Zone engagiert zu verteidigen. Denn während die Frankfurter mit Travis Thompson und Tomas Dimsa zwei äußerst treffsichere Dreierschützen in ihren Reihen wissen, bevorzugt der Gegner viel eher den Zug zum Korb. Insofern sollten die FRAPORT SKYLINERS Juniors besonderes Augenmerk darauflegen, Fastbreak-Chancen der Leipziger erfolgreich zu unterbinden. Finden sie darüber hinaus selbst in ihren Rhythmus, stehen die Zeichen gut, um den vierten Tabellenplatz bis zum finalen Showdown gegen Tabellennachbarn Oberelchingen in eigener Halle am darauffolgenden Wochenende zu behaupten.


Nächstes NBBL Heimspiel:
So, 28.02.2016 um 13:00 Uhr gegen Junior Baskets Rhein Neckar in Basketball City Mainhattan

Nächstes ProB-Heimspiel:
Sa, 05.03.2016 um 19:30 Uhr gegen Oberelchingen in Basketball City Mainhattan

Tickets sind an der Tageskasse erhältlich. Alle aktiven und passiven Mitglieder des FRAPORT SKYLINERS e.V. bis 18 Jahre haben wie gewohnt freien Eintritt zu den Spielen der Juniors.

 

Pressemitteilung: FRAPORT SKYLINERS e.V. 



0 Kommentare

 

4 Mitglieder
184 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung