Basketball Löwen Braunschweig

Lucas Gertz fällt gegen s.Oliver Baskets aus

TheBloob am 19.02.2016 um 18:05

Nachdem den Basketball Löwen Braunschweig aktuell bereits Spielmacher Derek Needham und Guard Josh Gasser verletzt fehlen, müssen sie nun einen weiteren Ausfall auf den Guard-Positionen verkraften: Lucas Gertz hat während eines inoffiziellen Trainingsspiels gegen den ProB-Kooperationspartner MTV Herzöge Wolfenbüttel e.V. einen Außenbandanriss im rechten Sprunggelenk erlitten. Dies ergab die medizinische Untersuchung am Herzogin Elisabeth Hospital (HEH, Melverode).

„Die Verletzung ist aber in einem überschaubaren Rahmen und lässt sich sehr gut therapieren“, gibt Löwen-Physiotherapeut Philipp Glawe leichte Entwarnung. Lucas Gertz hat bereits mit der Rehabilitation begonnen, wird aber definitiv für die wichtige Partie bei den s.Oliver Baskets am Donnerstag, 25. Februar, ausfallen. Ob sein Einsatz im Heimspiel gegen die Eisbären Bremerhaven (4. März, 20 Uhr) wieder möglich sein wird, ist gegenwärtig offen und vom Regenerationsprozess abhängig.


Pressemitteilung: Basketball Löwen Braunschweig 



0 Kommentare

 

56 Mitglieder
335 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung