ProB

Royals verlieren viertes Spiel in Folge

TheBloob am 15.02.2016 um 09:44

Die Männer der Saarlouis Royals haben im Abstiegskampf wichtige Punkte liegen gelassen. Die Saarländer mussten sich auswärts gegen die Licher BasketBären mit 60:68 geschlagen geben.
Schon von Beginn an des Spiels spürten die Zuschauer den Druck um den drohenden Abstieg aus der 2. Basketball-Bundesliga Prob. Die Partie startete sehr zerfahren und wurde von sehr vielen Ballverlusten geprägt. Lich fand danach schneller ins Spiel als die Königlichen und konnten bis kurz vor dem Ende des ersten Viertels Ihre Führung 21:6 ausbauen. Im zweiten Viertel gelang es den Royals den Vorsprung auf
28:34 zu verringern (17:13).
Nach dem Seitenwechsel baute Lich mit 26:23 Punkte die Führung wieder aus und setzte Saarlouis wieder unter Druck. Das vierte Viertel ging mit 8:9 an die Royals. Das Reichte leider für die Gäste aus dem Saarland nicht aus um bei den BasketBären bestehen zu können. Beide Teams wirkten sehr zerfahren und unkonzentriert. In der Endabrechnung war Lich das bessere Team und gewann mit 68:60.
Nächsten Sonntag, den 21.02.2016 empfangen die Saarlouis Royals in der Keissporthalle - Saarlouis um 15.30 Uhr die Skyliners Fraport Juniors aus Frankfurt.
Statistik: Ricky Easterling 26 Pkt., Muharem Mujkanovic 9 Pkt., Danny Rodriguez 2 Pkt., Jimmy Lauter 6 Pkt., Brennan McElroy 7 Pkt., Vilius Sermorkas 3 Pkt., Edgar Schwarz 3 Pkt. und Frank Snow 4 Pkt. #beroyal


Pressemitteilung: Saarlouis Royals 



0 Kommentare

 

3 Mitglieder
72 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung